+
Jessica Chastain weiß noch nicht, ob sie heiraten will. Foto: Stephen Chernin

Jessica Chastain muss nicht Gräfin werden

Los Angeles (dpa) - Die US-Schauspielerin Jessica Chastain (37, "Interstellar") legt es nicht darauf an, schnell den Titel einer Gräfin zu bekommen.

"Ich bin mir nicht so sicher, was ich mein Leben lang machen will, wer weiß, ob die Ehe dazugehört", sagte sie dem US-Promiportal "People.com". Chastain ist seit 2012 mit dem Mode-Manager Gian Luca Passi de Preposulo zusammen, dem Spross eines alten italienischen Adelsgeschlechts aus Bergamo in der Lombardei. "Für mich ist die Ehe keine wichtige Sache", stellte die 37-Jährige fest - auch wenn mit ihrer Beziehung "alles fantastisch ist".

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links?
Männer tragen Hosen, Frauen Kleider und Röcke - lange Zeit war die Kleidung von Frauen und Männern deutlich zu unterscheiden. Heute ist das nicht mehr so - ein paar …
Warum ist bei Frauen-Kleidung die Knopfleiste links?
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Vor zwei Jahren machte Töchterchen Della Rose Musiker Billy Joel glücklich. Jetzt erwarten der Sänger und seine Frau Alexis Roderick wieder Nachwuchs.
Zum zweiten Mal! Billy Joel wird wieder Papa
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Der deutsche Modemacher trennt sich von einigen Erinnerungsstücken, weil zu viele davon, den "Blick für die Zukunft" verstellten, wie er sagt.
Christie's versteigert Objekte aus Joop-Sammlung
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen
Auf dem Platz verteidigt er weltmeisterlich. Doch vor Gericht gelang ihm das jetzt nicht: Der Fußball-Star Jérôme Boateng muss 300 000 Euro Gebühr an einen Makler zahlen.
Jérôme Boateng muss 300 000 Euro an Makler zahlen

Kommentare