+
Jessica Schwarz

Jessica Schwarz: Hormone zum Abnehmen

Berlin - Schauspielerin Jessica Schwarz (35) hat als Vorbereitung auf eine Kinorolle zu drastischen Maßnahmen gegriffen.

“Ich habe mir Schwangerschaftshormone gespritzt, um schneller abzunehmen“, sagte Schwarz der “Bild“-Zeitung. “Die Spritzen habe ich mir selbst gesetzt. Knapp sechs Wochen lang. (...) Jeden Tag eine.“ Außerdem hielt sie eine extrem strenge Diät ein: “Ich durfte erst 500, später nur 700 Kalorien am Tag zu mir nehmen.“ Die gespritzten Hormone hätten bewirkt, dass sie trotz der Diät nicht schlapp und entkräftet war. Wissenschaftler bezweifeln allerdings, dass das Hormon beim Abnehmen hilft. In Deutschland sind hCG-Hormonpräparate nach Angaben von “Bild“ nicht zum Abnehmen zugelassen.

Schwarz musste für die Rolle in “Heiter bis wolkig“ mehrere Kilogramm abnehmen. In dem Film spielt sie eine krebskranke Frau. Er kommt im September ins Kino.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander …
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Er spielte den "American Gigolo" und verführte das "Pretty Woman". Trotzdem zählt für Richard Gere nur die Gegenwart.
Richard Gere stört sich nicht an seinem Alter
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. War das nur ein Missverständnis der Frankfurter Fans? Oder zeigt sich da Kommerzkritik? Der DFB …
Pfeifkonzert gegen Helene Fischer beim DFB-Pokalfinale

Kommentare