+
Im Nobelhotel "Bayerischer Hof" passierte Jessica Schwarz die peinliche Panne.

Jessica Schwarz hat sich splitternackt ausgesperrt

Hamburg - Schauspielerin Jessica Schwarz hat im "Bayerischen Hof" den wohl peinlichsten Moment ihres Lebens erlebt. Weil sie die Tür verwechselte, stand sie plötzlich splitternackt im Hotelflur.

“Ich hatte schon ziemlich viele peinliche Erlebnisse, aber das war das schlimmste“, sagte die 34-Jährige der Illustrierten “Gala“ laut Vorabbericht vom Mittwoch. Weil sie die Toilettentür mit der Zimmertür verwechselt hatte, stand sie plötzlich splitternackt im Flur des “Bayerischen Hofs“. In einer Truhe habe sie eine große Plastiktüte gefunden: “Da habe ich zwei Löcher reingemacht, sie mir angezogen und bin los zur Rezeption. Dann kam schon einer: Frau Schwarz, können wir Ihnen helfen? Das war so peinlich, dass ich es vier Tage keinem erzählen konnte.“

Die schönsten Frauen der Welt

Die schönsten Frauen der Welt

Schwarz moderiert am Freitag gemeinsam mit ihrem Kollegen Elyas M'Barek die Verleihung des Deutschen Filmpreises in Berlin.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Es ist der 31. August 1997. Frankreich, Paris, im Herzen der Hauptstadt. Diana und ihr Freund Dodi Al-Fayed sterben bei einem tragischen Autounfall. Doch was geschah in …
Das Ende einer Legende: Lady Dianas Todestag im Protokoll
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
US-Sängerin Madonna (59) hat auf Instagram stolz ihre gesamte Familie gezeigt: Alle sechs Kinder, darunter auch die im Frühjahr aus Malawi adoptierten Zwillinge Estere …
Madonna zeigt Familienfoto mit ihren sechs Kindern
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Die Schauspielerin Hannah Herzsprung kommt ursprünglich aus München. Zurückkehren möchte sie trotz großer Sympathien dennoch nicht. Denn die neue Wahl-Heimat hat sehr …
Schauspielerin Herzsprung: Zwischen München und Berlin
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded
Die Netflix-Serie "Narcos" kommt bei Publikum und Kritik gleichermaßen gut an. Bald beginnt die dritte Staffel der Kriminalitätssaga. Zugleich soll ein alter Klassiker …
Von neuer Ära der Drogenkriminalität bis Star Trek-Reloaded

Kommentare