+
Die US-Popsängerin und Schauspielerin Jessica Simpson hat sich mit dem Football-Spieler Eric Johnson verlobt.

Jessica Simpson mit Football-Spieler verlobt

Los Angeles - Unter der Haube: Jessica Simpson hat sich mit dem Football-Spieler Eric Johnson verlobt. Nicht zum ersten Mal verspricht sich die Sängerin einem Mann. Diesmal ist sich die 31-Jährige aber angeblich ganz sicher:

Das teilte eine Sprecherinnen der 30-Jährigen der Nachrichtenagentur AP mit. Simpson und der 31-jährige Johnson sind seit Mai zusammen. Johnson spielte früher in der National Football League (NFL) für die San Francisco 49ers und die New Orleans Saints.

Dem Magazin “People“ sagte Simpson, sie werde Ende November an der New Yorker Macy's-Parade zum Thanksgiving Day teilnehmen und auf einem der Festwagen singen. Ihr Verlobter und dessen Familie wollten sie dabei begleiten. Erst vor zwei Wochen hatte Simpsons früherer Ehemann Nick Lachey seine Verlobung mit seiner Freundin Vanessa Minnillo bekanntgegeben. Simpson und Lachey hatten sich 2005 nach dreijähriger Ehe getrennt.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Nicht wenige Kinder scheinen ihren Eltern wie aus dem Gesicht geschnitten zu sein. Zwischen Schauspielerin Reese Witherspoon und ihrer Tochter Ava ist die äußerliche …
Reese Witherspoon wird mit ihrer Tochter verwechselt
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Hamburg - Die WDR-Comedyserie „Dittsche“ brachte ihm deutschlandweite Bekanntheit. Jetzt ist der Musiker und Schauspieler Franz Jarnach, Alias „Schildkröte“, gestorben.
Bekannt aus „Dittsche“: Schauspieler Franz Jarnach ist tot 
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden

Kommentare