Jessica Simpson im Krankenhaus

Los Angeles - Kein ausgelassenes Wochenende für Jessica Simpson: Die 27-jährige Schauspielerin und Sängerin war am Freitag mit einer Nierenentzündung in das Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles gebracht worden.

Bereits am Montag gab ihre Sprecherin aber Entwarnung. Simpson sei schon wieder entlassen worden und es gehe ihr gut, teilte die Sprecherin "people.com" mit.

Die Sängerin hatte in den letzten Wochen ein volles Programm. Erst besuchte sie US-Truppen in Kuwait. Danach ging es gleich wieder ins Plattenstudio zurück, wo Simpson an ihrem neuen Country-Album arbeitet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Der Action-Held und das Model sind seit 2016 verlobt. Jetzt sind die beiden zu dritt. Und einen Namen hat ihr Baby auch schon.
Jason Statham und Rosie Huntington-Whiteley sind Eltern
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot

Kommentare