Jessica Simpson im Krankenhaus

Los Angeles - Kein ausgelassenes Wochenende für Jessica Simpson: Die 27-jährige Schauspielerin und Sängerin war am Freitag mit einer Nierenentzündung in das Cedars-Sinai Medical Center in Los Angeles gebracht worden.

Bereits am Montag gab ihre Sprecherin aber Entwarnung. Simpson sei schon wieder entlassen worden und es gehe ihr gut, teilte die Sprecherin "people.com" mit.

Die Sängerin hatte in den letzten Wochen ein volles Programm. Erst besuchte sie US-Truppen in Kuwait. Danach ging es gleich wieder ins Plattenstudio zurück, wo Simpson an ihrem neuen Country-Album arbeitet.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare