+
Jessica Simpson will erst nach der Geburt ihres Kindes heiraten.

Jessica Simpson will keine "Bridezilla" sein

New York  - US-Schauspielerin und Sängerin Jessica Simpson erwartet ihr erstes Kind, die Hochzeit mit ihrem Verlobten Eric Johnson steht aber erst nach der Geburt an. Die 31-Jährige fürchtet ihre Hormone.

Die 31-Jährige will bewusst keine Vorbereitungen für die Trauung treffen: “Ich warte, bis alles vorbei ist, damit ich mich nicht in eine hormongesteuerte “Bridezilla“ verwandle“, sagte sie im Interview des Senders Entertainment Tonight. Einen Termin vor dem Traualtar gebe es darum noch nicht.

Die begehrtesten Frauen der Welt

Die 99 begehrtesten Frauen der Welt

Simpson hatte im Oktober im Internet bestätigt, dass sie Nachwuchs erwartet. Simpson ist seit November 2010 mit Football-Star Johnson verlobt. Ihre erste Ehe mit dem Sänger Nick Lachey scheiterte 2005.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Beauty-Öle im Badezimmer-Schrank aufbewahren
Nach dem Duschen und Baden verlangt die Haut nach Pflege. Öle bieten sich dafür besonders gut an. Damit die Freude an den Beauty-Produkten lange währt, kommt es auf die …
Beauty-Öle im Badezimmer-Schrank aufbewahren
Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Los Angeles -  An der Kleidung zahlreicher Stars prangte in der Oscar-Nacht ein ganz besonderes Schmuckstück: eine schlichte, blaue Schleife. Wir erklären, was es mit …
Viele Stars trugen sie am Oscar-Abend: Das steckt hinter der blauen Schleife
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
Eine hohe Mobilität ist bei seiner Arbeit gefragt. Moderne Kommunikationstechniken helfen ihm dabei auch.
Schaustellerpfarrer tauft gern im Auto-Scooter
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot
München/Hamburg - Er wurde nur 73 Jahre alt: Der einstige „Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist gestorben. Das bestätigte seine Agentur.
„Tatort“-Kommissar Martin Lüttge ist tot

Kommentare