+
Lindsay Lohans Vater Michael

Jetzt muss auch Lindsays Vater vor Gericht

New York - Drogen, Alkohol und Diebstahl - Lindsay Lohan ist vor Gericht schon Dauergast. Jetzt muss sich auch ihr Vater Michael vor einem Richter in Los Angeles verteidigen:

Michael Lohan (50), der Vater der amerikanischen Schauspielerin Lindsay Lohan (24), muss sich wegen Körperverletzung vor Gericht verantworten. Angeblich hat er seine Ex- Freundin tätlich angegriffen. Bei einer Verurteilung drohen ihm bis zu einem Jahr Freiheitsentzug. Am 23. Mai muss er vor dem Richter erscheinen, berichten US-Medien. Seine frühere Verlobte Kate Major hatte die Polizei gerufen, weil Lohan in einer Wohnung im kalifornischen West Hollywood handgreiflich geworden sein soll.

dpa/pe

Lindsay Lohan: Ihre umstrittenen Outfits vor Gericht

Lindsay Lohan: Ihre umstrittenen Outfits vor Gericht

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Test: Bedenkliche Stoffe in konventionellen Lippenstiften
Schadstoffe auf den Lippen: Die "Öko-Tester" haben den herkömmlichen Lippenstiften schlechte Noten gegeben. Dagegen punktet die Naturkosmetik.
Test: Bedenkliche Stoffe in konventionellen Lippenstiften
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid
Weil sie auf einem Foto nach Ansicht mancher zu knapp bekleidet war, erntete Jennifer Lawrence viel Kritik. Das hat sie "extrem beleidigt", schreibt die Schauspielerin …
Jennifer Lawrence verteidigt dünnes Kleid
Helene Fischer holt Fan auf die Bühne - was dann passiert, bringt die Halle zum ausrasten
Buh-Rufe bei einem Helene-Fischer-Konzert in Oberhausen. Die Fans waren aus einem bestimmten Grund sauer.
Helene Fischer holt Fan auf die Bühne - was dann passiert, bringt die Halle zum ausrasten
Nach Kritik an dünnem Kleidchen: Jennifer Lawrence schießt zurück
Nachdem Jennifer Lawrence trotz frostiger Temperaturen in einem freizügigen Kleid posierte, hagelte es gehörig Kritik. Doch die 27-Jährige wehrt sich.
Nach Kritik an dünnem Kleidchen: Jennifer Lawrence schießt zurück

Kommentare