+
Will abspecken - Beth Ditto die Sängerin der Band „The Gossip“.

Jetzt wird abgespeckt: Beth Ditto will Diät machen

Hamburg - Ganz neue Töne von der schwergewichtigen Sängerin. Bis jetzt war Beth Ditto selbstbewußt, wenn es um ihre Figur ging. Jetzt gab sie zu, dass sie gar nicht glücklich ist.

Beth Ditto, schrille und schwergewichtige Sängerin der Band The Gossip, hadert mit ihrem Aussehen. “Ich bin einfach nicht zufrieden mit meinem Aussehen. Ganz besonders, was mein Gewicht angeht“, sagte sie laut der Illustrierten “InTouch“. Sie sei 1,57 Meter groß und wiege 110 Kilo, das bereite ihr Depressionen. Deswegen denke sie ständig über eine Diät nach. Anderseits wolle sie sich aber selbst akzeptieren, wie sie sei und sich eigentlich nicht ändern. “Das Leben ist einfach zu kurz dafür“, wird sie zitiert. Dass die 28-Jährige kürzlich von Modezar Karl Lagerfeld zur Stil-Ikone erhoben wurde, findet sie lächerlich. “Es gibt Stylisten, die die komischsten Sachen anschleppen, die mir sowieso nicht passen. Sie kapieren nicht, dass ich meine Sachen selber mache“, wird Ditto zitiert.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“

Kommentare