+
Jewel Akens auf dem Plattencover seines berühmtesten Songs

"Birds and Bees"-Sänger Jewel Akens ist tot

Los Angeles - Der Popsänger Jewel Akens, der mit dem Lied „The Birds and the Bees“ bekannt wurde, ist tot. Er starb im Alter von 79 Jahren. Sein Tod war aber kein natürlicher. 

Der Popsänger Jewel Akens, der mit dem Lied „The Birds and the Bees“ bekannt wurde, ist im Alter von 79 Jahren gestorben. Seine Witwe Eddie Mae Akens sagte der „Los Angeles Times“ vom Dienstag, ihr Mann sei bereits am Freitag den Komplikationen nach einer Rücken-OP erlegen.

Jewel Akens gehörte zu einer Band namens Turnarounds, die in den 1960er Jahren das Lied über Vögel und Bienen, Blumen und Bäume, den Mond und die Liebe angeboten bekam. Die anderen Bandmitglieder mochten das Lied nicht. Deshalb nahm Akens es allein auf. Es landete auf Platz 3 der Billboard's Top 100 des Jahres 1965. Andere Künstler wie Dean Martin coverten es später.

An den Erfolg von den „Birds and Bees“ konnte Akens nie mehr anknüpfen. Dennoch blieb aber bis in seine letzten Lebensjahre hinein Sänger.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Christa de Carouge, die bekannteste Modedesignerin der Schweiz, ist im Alter von 81 Jahren gestorben.
Schweizer Modeschöpferin de Carouge gestorben
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Wer beeinflusst wem im Internet? Für Schaupielerin Veronica Ferres ist die Privatsphäre tabu.
Veronica Ferres: Selbst-Präsentation hat Grenzen
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Nina Agdal, Ex-Freundin von Hollywood-Superstar Leonardo di Caprio, bekam eine Absage von einem Modemagazin und reagierte darauf souverän.
Zu dick für einen Job? Topmodel postet Oben-ohne-Foto, um das Gegenteil zu beweisen
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage
Auf dem Modemarkt tummeln sich immer mehr Jogginghosen, die mit weitem Schlabberlook und billigem Material nichts mehr zu tun haben. Stilexperten bleiben aber weiter …
Imagewandel der Jogginghose: Auf dem Weg in jede Lebenslage

Kommentare