+
Fürchtet sich vor Stillstand in der Karriere: Jimi Blue Ochsenknecht.

Die Sorgen eines 20-Jährigen

Jimi Blue Ochsenknecht fürchtet Karriereknick

Berlin - Der Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht macht sich Gedanken über seine Zukunft. Der Gedanke, dass es mit seiner Laufbahn mal nicht mehr so gut laufen könnte, macht ihm zu schaffen.

„Manchmal überlege ich mir schon, was passiert, wenn meine Karriere mal nicht mehr so läuft“, sagte der 20-Jährige der „Bild“-Zeitung (Freitagausgabe). „Was ist, wenn ich keine Rollenangebote mehr bekomme? Schließlich habe ich nur einen Hauptschulabschluss?“

Der bisherige Erfolg sei ihm aber nicht zu Kopf gestiegen. „Wenn mein Bruder Wilson und ich abheben wollten, gab's von Mama sofort einen Klaps.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Regisseur verrät: Das ist ein großer Tick von Tom Cruise
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
George Clooney hatte im US-Wahlkampf 2016 Hillary Clinton unterstützt. Jetzt erklärt er, dass er sie sogar für qualifizierter hielt als ihren Mann Bill.
Clooney: Hillary qualifizierter als Mann Bill Clinton
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Das Wahlergebnis ist da – Zeit für die tz, sich unter Wiesn-Prominenten umzuhören: Was sagen Sie zum freien Fall der SPD, zu spektakulären Einbußen der C-Parteien, zum …
So reagieren die bayerischen Promis auf die Bundestagswahl
Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest
Es wird sein erster großer öffentlicher Auftritt sein: Prinz Carl Philip und seiner Frau Sofia werden den kleinen Gabriel Carl Walther am 1. Dezember taufen lassen.
Schweden-Prinz Gabriel: Tauftermin steht fest

Kommentare