+
Fürchtet sich vor Stillstand in der Karriere: Jimi Blue Ochsenknecht.

Die Sorgen eines 20-Jährigen

Jimi Blue Ochsenknecht fürchtet Karriereknick

Berlin - Der Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht macht sich Gedanken über seine Zukunft. Der Gedanke, dass es mit seiner Laufbahn mal nicht mehr so gut laufen könnte, macht ihm zu schaffen.

„Manchmal überlege ich mir schon, was passiert, wenn meine Karriere mal nicht mehr so läuft“, sagte der 20-Jährige der „Bild“-Zeitung (Freitagausgabe). „Was ist, wenn ich keine Rollenangebote mehr bekomme? Schließlich habe ich nur einen Hauptschulabschluss?“

Der bisherige Erfolg sei ihm aber nicht zu Kopf gestiegen. „Wenn mein Bruder Wilson und ich abheben wollten, gab's von Mama sofort einen Klaps.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutsche Bahn richtet sich mit Entschuldigung an Harry G
München - Erst am Dienstag hat Harry G via Facebook mit der Deutschen Bahn Schluss gemacht. Doch die beiden Parteien tauschen bereits wieder liebevolle Worte aus. Gibt …
Deutsche Bahn richtet sich mit Entschuldigung an Harry G
Die Camp-Bewohner lassen die Masken fallen
An Tag 6 war Schluss mit Nettigkeiten. Viele Kandidaten ließen ihre Masken fallen!
Die Camp-Bewohner lassen die Masken fallen
Streit um Beatles-Songs: Paul McCartney verklagt Sony
New York - Er hat viele legendäre Songs für die Beatles geschrieben, doch seit den 60er-Jahren gehören sie ihm nicht mehr. Jetzt will Paul McCartney sie zurück haben. …
Streit um Beatles-Songs: Paul McCartney verklagt Sony
Barbra Streisand ruft zu Wachsamkeit gegenüber Trump auf
In einem Aufsatz warnt Barbra Streisand vor dem designierten US-Präsidenten. Ihre Landsleute fordert Streisand auf, wachsam zu sein und zu protestieren.
Barbra Streisand ruft zu Wachsamkeit gegenüber Trump auf

Kommentare