+
Eine neue Chance für Jimmy Kimmel als Host der Oscar-Gala. Foto: Peter Foley

90. Verleihung 2018

Jimmy Kimmel wird wieder Gastgeber der Oscar-Verleihung

Der US-Komiker und Talkshow-Moderator hat für seine Moderation der großen Filmpreisverleihung in diesem Jahr insgesamt gemischte Kritiken bekommen. Dennoch soll er auch kommendes Jahr den Job bekommen.

Los Angeles (dpa) - Der US-Komiker und Talkshow-Moderator Jimmy Kimmel (49) wird erneut Gastgeber der Oscar-Show. Kimmel werde nach seiner Moderation in diesem Jahr auch die 90. Verleihung der Filmpreise am 4. März 2018 moderieren, teilten die Veranstalter am Dienstag in Los Angeles mit.

"Wenn ihr denkt, dass wir in diesem Jahr beim Ende versagt haben, wartet ab, was wir uns für die Feier zum 90. ausgedacht haben", sagte Kimmel laut Mitteilung. Am Ende der diesjährigen Oscar-Verleihung war erst fälschlicherweise "La La Land" und dann doch "Moonlight" zum besten Film gekürt worden.

Kimmel hatte für seine Moderation insgesamt gemischte Kritiken bekommen. In den Jahren zuvor hatten unter anderem der Komiker Chris Rock und der Schauspieler Neil Patrick Harris die Oscar-Verleihung moderiert.

Mitteilung

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Der Modezirkus mit seinen ständigen Glamourveranstaltungen lässt Designer Wolfgang Joop zunehmend kalt - aus mehreren Gründen. 
Wolfgang Joop enthüllt: Darum hat er den Modezirkus satt
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Seit seinem tragischen Sturz in der Sendung "Wetten, dass..." 2010 sitzt Samuel Koch im Rollstuhl. Die stille Hoffnung, wieder gesund zu werden, hat er nicht aufgegeben.
Schauspieler Samuel Koch hofft auf Heilung
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Robbie Williams litt lange an seiner Drogenabhängigkeit. In einer neuen Biografie gibt der Sänger nun brisante Details preis.
Robbie Williams: Ayda lernte mich an meinem Tiefpunkt kennen
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“
Eine nostalgische Reise in die Vergangenheit: Neben „The Voice Kids“-Urgesteinen wie Nena und Mark Foster wird in diesem Jahr ausgerechnet Max Giesinger in der Jury …
Max Giesinger wird neuer Juror bei „The Voice Kids“

Kommentare