Jennifer Lopez kommt zurück auf die Leinwand.

J.Lo aus der Babypause zurück auf die Leinwand

Las Vegas - Schauspielerin Jennifer Lopez kommt nach der Babypause zurück auf die Leinwand. Ihr neuer Film "Plan B für die Liebe" hat auch mit Schwangerschaft und Kindern zu tun.

Zwei Jahre nach der Geburt ihrer Kinder kehrt Jennifer Lopez auf die Leinwand zurück. Ihr neuer Film “Plan B für die Liebe“ (The Back-up Plan) handelt von einer Frau, die sich mangels eines geeigneten Partners für eine Samenspende entscheidet. Das Thema Schwangerschaft ist für Lopez, die im Februar 2008 Zwillinge bekam, vertrautes Terrain - doch damit enden die Gemeinsamkeiten mit der Filmheldin.

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

Umfrage: Die natürlichsten Frauen der Welt

Die Schauspielerin, die im Sommer 41 Jahre alt wird, wertet ihr Comeback als Beweis für einen Sinneswandel in der Filmbranche: “Frauen haben bewiesen, dass sie gut in diesem Geschäft sind, und es macht nichts, wenn man nicht mehr 21 ist.“ “Plan B für die Liebe“ kommt in den USA am Freitag in die Kinos, Filmstart in Deutschland ist am 13. Mai.

DAPD

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Faisal Kawusi ist seit Freitagabend nicht mehr bei "Let's Dance" dabei. Nun wird es langsam spannend. Es sind nur noch vier Paare im Wettbewerb. Und die sind nicht von …
Aus für Faisal Kawusi bei "Let's Dance"
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Prinz William ist seit 2015 als Rettungsflieger im Einsatz, nun ereignete sich eine Tragödie: Ein Junge ertrank, obwohl der 34-Jährige und seine Kollegen rasch vor Ort …
Tragödie bei Rettungseinsatz: Prinz William kann Jungen nicht retten
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Was für ein Glückspilz! Ein Spieler aus Rheinland-Pfalz hat den Eurojackpot geknackt und kann sich über den höchsten Lotteriegewinn der in dem Bundesland jemals erzielt …
Rheinland-Pfälzer knackt Eurojackpot
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren
Das Ehepaar gab die Trennung in einer gemeinsamen Erklärung bekannt. Stiller und Taylor wollen als sorgende Eltern verbunden bleiben und ihre beiden Kinder weiter …
Ben Stiller und Christine Taylor: Trennung nach 17 Jahren

Kommentare