+
Joaquin Phoenix ist überzeugter Veganer. Foto: Claudio Onorati

Joaquin Phoenix: Ich wurde schon mit drei zum Veganer

Berlin (dpa) - US-Schauspieler Joaquin Phoenix (41) ist nach eigenen Angaben seit 38 Jahren Veganer. Als dreijähriger Junge habe er beschlossen, auf Fleisch zu verzichten und kein Leder zu tragen, sagte Phoenix der "Süddeutschen Zeitung".

"Ich war mit meiner Familie auf Bootsausflug", erzählte er. "Da haben wir gesehen, wie die Erwachsenen die Fische fingen und sie gegen die Bootswand schlugen, um sie zu töten. Das fand ich ungeheuer brutal. Da haben wir Kinder geschrien, sie sollen aufhören." Seine Meinung: "Wer Fleisch isst und Leder trägt, unterstützt Tierquälerei." Phoenix ist Hauptdarsteller in Woody Allens neuem Film "Irrational Man", in dem er einen alkoholkranken Philosophieprofessor spielt.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Witwe Vicky: Das waren die letzten 30 Minuten im Leben von Cornell
Chris Cornell wurde vor einem Aufgebot der A-Liste aus der Entertainment-Welt auf dem Hollywood Forever Friedhof beigesetzt. Seine Witwe beschreibt nun die letzten 30 …
Witwe Vicky: Das waren die letzten 30 Minuten im Leben von Cornell
Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor
Nach 18 gemeinsamen Jahren ist es nun vorbei: Ben Stiller und Christine Taylor, die in Hollywood als mustergültiges Paar angesehen wurden, gaben ihre Trennung bekannt.
Hollywood unter Schock: Ehe-Aus für Ben Stiller und Christine Taylor
Unglaublich! Paris Jackson für Obdachlose gehalten
Dank des Erbe ihres Vaters ist sie eine Multi-Millionärin. Umso unglaublicher, dass Paris Jackson jetzt am Set ihres ersten Films für eine Obdachlose gehalten wurde.
Unglaublich! Paris Jackson für Obdachlose gehalten
Faisal Kawusi muss „Let's Dance“ verlassen
Im Viertelfinale der RTL-Tanzshow „Let‘s Dance“ scheidet der 25-jährige Comedian Faisal Kawusi nach einem seiner „Angsttänze“ aus. 
Faisal Kawusi muss „Let's Dance“ verlassen

Kommentare