Jörg Immendorff: Elf Monate Haft auf Bewährung

- Düsseldorf - Der schwer kranke Maler Jörg Immendorff ist am Mittwoch vom Düsseldorfer Landgericht wegen Kokainbesitzes zu elf Monaten Haft auf Bewährung verurteilt worden.

<P>Immendorff war vor einem Jahr mit neun Prostituierten und Kokain in der Suite eines Düsseldorfer Luxushotels von Polizisten bei einer Sex- und Drogenorgie überrascht worden. Er hatte sofort ein Geständnis abgelegt. Immendorff leidet an der unheilbaren Nervenkrankheit ALS (Amyotrophe Lateralsklerose).</P><P>Die Staatsanwaltschaft hatte elf Monate Haft auf Bewährung und 150 000 Euro Geldbuße für den 59-Jährigen gefordert. Sie sah nur einen minder schweren Fall von Drogenbesitz. Immendorffs Verteidiger hatte eine Strafe von "deutlich unter einem Jahr" beantragt.</P><P>Das nordrhein-westfälische Wissenschaftsministerium muss nun dienstrechtlich prüfen, ob der suspendierte Kunstprofessor seinen Lehrstuhl und seine Beamtenrechte behält oder aus dem Dienst entfernt wird.</P><P>Nach Ansicht eines Gutachters ist der renommierte Maler nicht kokainabhängig. Der todkranke Immendorff habe mit dem Kokain eine Art "antidepressive Selbstbehandlung" betrieben, sagte der vom Gericht bestellte Psychiater am Mittwoch.</P>

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Der frühere argentinische Weltklasse-Fußballer spielte von 1984 bis 1991 bei dem neapolitanischen Club. 30 Jahre nach dem Gewinn des ersten Meisterschaftstitels des …
Maradona soll Ehrenbürger von Neapel werden
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Köln - Pietro Lombardi muss zur Zeit einiges verkraften. Da kann ein bisschen Ablenkung nicht schaden. Nach einigen heißen Gerüchten stellt Pietro jetzt klar, wie es um …
Nach Sex-Video: Pietro Lombardi postet wütendes Statement
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Ende Dezember brachte Rocksängerin Pink ihr zweites Kind zur Welt. Nun feiert sie ihre ältere Tochter Willow in deren neuen Rolle als große Schwester
Pink schmeißt "Große-Schwester-Party"
Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter
Los Angeles - Süße Überraschung für ihre Tochter Willow: Wenige Wochen nach der Geburt ihres Sohnes hat Sängerin Pink für ihre Tochter eine Party veranstaltet.
Pink schmeißt „Große-Schwester-Party“ für ihre ältere Tochter

Kommentare