+
Treffen sich erneut vor Gericht: Jörg Kachelmann und seine Ex-Geliebte.

Wettermoderator und Ex-Geliebte vor Gericht

Kachelmann will 13.000 Euro Schadenersatz

Frankfurt - Jörg Kachelmann wurde von seiner Ex-Geliebten der Vergewaltigung bezichtigt. Nun treffen sich beide erneut vor Gericht. Es geht um Schadensersatz für den Wettermoderator in Höhe von mehr als 13.000 Euro.

Eineinhalb Jahre nach dem Freispruch für Jörg Kachelmann treffen sich der Wettermoderator und seine Ex-Geliebte Claudia D. erneut vor Gericht. Das Landgericht Frankfurt lud beide zu einer Verhandlung am 31. Oktober, bei der es um 13.352,69 Euro Schadenersatz für Kachelmann geht, wie das Gericht am Mittwoch mitteilte. Der 54-Jährige verlangt damit Geld zurück, das er für Gutachter während des Vergewaltigungs-Prozesses gegen ihn aufgewendet hatte.

Claudia D. hatte ihn der Vergewaltigung bezichtigt und vor das Landgericht Mannheim gebracht. Nach dem Freispruch vom Mai 2011 ging der Rechtsstreit weiter. Erneute Fahrt nahm die Sache auf, nachdem Kachelmann mit seiner Frau Miriam in der vergangenen Woche das Buch „Recht und Gerechtigkeit“ herausbrachte. Darin beschreiben sie Details rund um den damaligen Prozess.

Die Stationen im Kachelmann-Prozess

Urteil im Fall Kachelmann: Die Stationen des Prozesses

Auch in der ARD-Sendung "Günther Jauch" hatten sich die beiden am Sonntag zu den Vergewaltigungsvorwürfen geäußert und Claudia D. als "Falschbeschuldigerin" bezeichnet. Die weitere Verbreitung der ausgestrahlten endung will die ehemalige Geliebte nun in Teilen stoppen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf ein Detail
Palina Rojinski postet ein Selfie und versetzt mit einem Detail ihre Fans in helle Aufregung.  Ob sie das wirklich zeigen wollte? 
Wollte sie das wirklich zeigen? Palina Rojinski postet Selfie - Fans schauen nur auf ein Detail
Helene Fischer postet sehr freizügige Bilder - und es wird wohl noch heißer
Helene Fischer begeistert ihre Fans gerade mit heißen Videoschnipseln, in denen sie sich extrem freizügig zeigt. Und es könnte noch freizügiger werden.
Helene Fischer postet sehr freizügige Bilder - und es wird wohl noch heißer
Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen
Zum Geburtstag ein Riesenständchen: Nicole Kidman bekam dies von ihrem Ehemann Keith Urban geschenkt.
Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen
Feier zur Sonnenwende an Stonehenge-Kreisen
Jedes Jahr kommen sie von überall her, um die Sonnenwende zu feiern: Esoteriker und Neugierige tanzten zum Sonnenaufgang in Stonehenge.
Feier zur Sonnenwende an Stonehenge-Kreisen

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.