+
Jörg Pilawa hatte große Pläne und ist bald häufiger im ZDF zu sehen.

Jörg Pilawa bekommt neue Shows im ZDF

Hamburg  - Multi-Talent Jörg Pilawa will vier neue Shows im ZDF präsentieren. Das sagte der 46-Jährige "Rette die Million"-Star  in einem Interview.

Das sagte der 46-jährige Moderator des Quiz “Rette die Million“ in einem Interview der Programmzeitschrift “Hörzu“ laut Vorabmeldung von Donnerstag. Demnach wird am 16. November “Deutschlands fantastische Märchenshow“ ausgestrahlt, eine neuartige Mischung aus Ranking- und Spielshow, in der Prominente gegen Grundschulkinder antreten. Im Dezember wird es eine Weihnachtsshow mit Pilawa geben. In “Deutschlands Superhirn 2011“ sollen Zuschauer den besten Kandidaten mit außergewöhnlichen geistigen Fähigkeiten und Leistungen wählen. Für Anfang 2012 ist den Angaben zufolge ein neues Quiz geplant.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Im Sommer trat die Technoband Scooter auf der von Russland annektierten Krim auf. Dafür bekam sie Kritik. Fontmann H.P. Baxxter hält jetzt mit einer Begründung dagegen.
H.P. Baxxter: Scooter-Musik soll nicht politisch sein
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Fußball ist ein Garant für hohe Einschaltquoten. Am Freitag gelang dem Bundeligaspiel zwischen Borussia Mönchengladbach und dem Hamburger SV jedoch nicht der Sieg. …
Bundesliga unterliegt TV-Drama
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Im Zuge des Skandals rund um den ehemaligen Filmproduzenten Harvey Weinstein haben sich viele Branchen-Akteure zu Wort gemeldet. Jetzt gibt "Herr-der-Ringe"-Regisseur …
Peter Jackson: Weinstein führte Schmutzkampagne
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"
Die Schauspielerin Alwara Höfels war seit 2016 in dem MDR-"Tatort" Dresden als Kommissarin Henni Sieland zu sehen. Jetzt hat sie ihren Rückzug bekannt gegeben. In ihrer …
Alwara Höfels macht Schluss mit dem "Tatort"

Kommentare