+
Newcomerin Joey King spielt in "January Rain" mit. Foto: Justin Lane

Joey King spielt in Alzheimer-Drama mit

Los Angeles (dpa) - Nach Rollen in Blockbusterfilmen wie "The Dark Knight Rises" und "White House Down" will die 16-jährige US-Nachwuchsschauspielerin Joey King in einem Independentdrama mitwirken.

In "January Rain" soll sie die jüngere Schwester eines Mannes (Anthony Thorne) spielen, der sich gezwungenermaßen um seinen Alzheimer-kranken Vater kümmern muss.

David Venghaus, der als Regieassistent an Filmen wie "Pirates of the Caribbean - Fluch der Karibik 2" und "Happy New Year" arbeitete, gibt mit dem Familiendrama sein Regiedebüt. Die Dreharbeiten sollen ab Juli in Los Angeles und im US-Staat Utah stattfinden. King ist im kommenden Sommer in Roland Emmerichs Science-Fiction-Epos "Independence Day 2: Wiederkehr" zu sehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Zu seinem 200. Geburtstag soll Karl Marx mit einem Dokudrama gewürdigt werden. Die Hauptrolle hat ein bekannter deutscher Schauspieler übernommen.
Mario Adorf gibt in ZDF-Dokudrama den Karl Marx
Verona Pooth nicht mehr bei Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Verona Pooth nicht mehr bei Facebook
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Dutzende Frauen werfen dem Filmproduzenten Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor, einige auch Vergewaltigung. Die Polizei in Los Angeles hat in einem Fall …
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein

Kommentare