+
„Hmmmm.....lecker!“ Bald werden die Studenten der Hochschule in Fulda ins Schwärmen geraten, wenns ums Kochen geht. Der Starkoch wird als Lehrer tätig werden. Ökotrophologie ist  eins seiner Fächer.

Johann Lafer: Bald an der Hochschule

Fulda - Kochen wie ein Fernsehstar. Der Traum wird für die Schüler der Hochschule bald in Erfüllung gehen. Johann Lafer unterrichtet demnächst Kulinaristik, Esskultur und Kochkunst.

Hörsaal statt Küche: TV-Starkoch Johann Lafer unterrichtet künftig Studenten der Hochschule Fulda. Der Sterne-Koch werde die angehenden Ernährungswissenschaftler in Kulinaristik, Esskultur und Kochkunst unterweisen, teilte die Hochschule am Montag mit. Auch Bürger der osthessischen Stadt könnten an den Vorlesungen teilnehmen.

Die Zusammenarbeit des Fachbereichs Ökotrophologie mit einem Sternekoch sei einzigartig in Deutschland, sagte eine Sprecherin. Der Unterricht soll im kommenden Semester starten. Wann die Lehrveranstaltungen des 52 Jahre alten Österreichers genau beginnen, stehe noch nicht fest.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Weg für Prozess gegen Kanye West: Enttäuschte Fans fordern finanzielle Entschädigung
Der Weg für einen Prozess gegen Rapper Kanye West ist frei. Im Raum steht der Vorwurf der Irreführung in Zusammenhang mit der Veröffentlichung des Albums "The Life of …
Weg für Prozess gegen Kanye West: Enttäuschte Fans fordern finanzielle Entschädigung
90-Millionen-Eurojackpot wieder nicht geknackt
Auch im fünften Versuch hat niemand die 90 Millionen Euro abgeräumt. Einige Großgewinner dürfen sich dennoch freuen. Sie kommen vor allem aus Deutschland.
90-Millionen-Eurojackpot wieder nicht geknackt
Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   
Prinz Harry und Herzogin Meghan sind ein Traumpaar. Schon seit der Hochzeit wird gemunkelt, dass die 36-Jährige Meghan bereits schwanger sei. Nun gibt es neue Gerüchte …
Krach bei Prinz Harry und Meghan? Steckt eine Schwangerschaft dahinter   
Prinz Charles und Camilla machen Salisbury Mut
Die Bewohnen von Salisbury haben schwere Wochen hinter sich. Jetzt besuchten Prinz Charle sund camila die leidgeprüfte Stadt.
Prinz Charles und Camilla machen Salisbury Mut

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.