+
Thomas Gottschalk hat Johann Lafer aus der Ruhe gebracht. Foto: Rolf Vennenbernd

Bammel

Johann Lafer hatte "Angst vor Gottschalk"

Thomas Gottschalk hat gerufen und Johann Lafer bekam es mit der Angst zu tun. Die Einladung zu einer Show hat den Fernsehkoch sogar krank gemacht.

Berlin (dpa) - Der bildschirmerprobte Fernsehkoch Johann Lafer (59) hatte vor seinem ersten Auftritt in einer Thomas-Gottschalk-Show mächtig Bammel.

"Das war so um 1989", berichtete der Österreicher in einem Gespräch mit dem Sender SWR3. "Ich war damals 31 und wurde zur Sendung 'Na Sowas' mit Thomas Gottschalk eingeladen. Also da ging mir ganz schön die Düse. Und zwar schon tagelang im Voraus."

Er habe Schlafstörungen und Schweißausbrüche bekommen, "weil ich regelrecht Angst vor Gottschalk hatte. Mein Respekt vor ihm war so unfassbar groß. Ich hab' mich im Bett hin und her gewälzt und mich immer wieder gefragt, was er wohl von mir wissen will. Und ob ich mich dann blamieren werde."

Das sei so weit gegangen, dass er vor lauter Nervosität heftigen Bluthochdruck bekommen habe und sein Hausarzt ihm dann sogar Beta-Blocker verschrieben habe.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Sieg auf ganzer Linie. Til Schweiger muss eine Auseinandersetzung mit einer Frau bei Facebook nicht löschen. Die Richter erklären, warum der umstrittene Eintrag nicht …
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Bis zum Ende der Woche hat die norwegische Kronprinzessin alle Termine angesagt. Sie leidet an dem Lagerungsschwindel. Die Erkrankung gilt zwar als durchaus harmlos, ist …
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Umstrittener Facebook-Post: Richter gibt Til Schweiger recht
Til Schweiger hatte im September einen privaten Chatverlauf auf Facebook gepostet. Er musste sich vor Gericht verantworten. Nun hat der Richter das Urteil verkündet.
Umstrittener Facebook-Post: Richter gibt Til Schweiger recht
Kevin Hart hält niesende Gäste vom Baby fern
Eigentlich war ein großes Fest geplant: Doch nachdem er Vater geworden ist, will Komiker Kevin Hart Thanksgiving nun im kleinen Kreis feiern.
Kevin Hart hält niesende Gäste vom Baby fern

Kommentare