+
Johann Lafer findet es wichtig, dass Schüler Kochen lernen.

Johann Lafer: Kochen sollte Pflichtfach sein

München - Johann Lafer plädiert dafür, dass Kochen in deutschen Schulen als Pflichtunterricht eingeführt wird. In einem Interview erklärte der Koch, warum er das für Schüler so wichtig findet.

Kochen sollte nach Ansicht von TV-Koch Johann Lafer an deutschen Schulen zum Pflichtunterricht gehören. Vielerorts gebe es nicht einmal Koch-AGs. “Meiner Meinung nach ist das ein großes Versäumnis, das auch gesellschaftliche Folgen hat“, sagte der 54-Jährige der Süddeutschen Zeitung (Freitagausgabe).

Lafer kritisierte, dass es vielen Kindern an Basiswissen fehle. Die Kindern wüssten vielleicht, “was Nuss-Nougat-Creme ist, aber nicht, wie die Nuss mit Schale aussieht, geschweige denn, an welchem Baum oder Busch sie wächst“.

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen

Kommentare