Medienberichte: Explosionen bei Konzert von Ariana Grande in Manchester gemeldet

Medienberichte: Explosionen bei Konzert von Ariana Grande in Manchester gemeldet

John Cusack jüngster Film ist gegen den Irak-Krieg

Hollywood-Schauspieler John Cusack (41) spielt in dem Drama "Grace is Gone" einen Witwer, der es nicht über das Herz bringt seinen beiden Töchtern zu sagen, dass ihre Mutter im Irak gefallen ist. Statt die Wahrheit zu sagen, fährt er mit ihnen in einen Abenteuerpark.

Für Cusack ist der Film ein Art politisches Statement gegen den Irak-Krieg. "Ich wollte nicht zurückschauen und sagen, dass ich während der Zeit nichts getan habe. Zumindest habe ich versucht, mich in die Debatte einzumischen und war nicht passiv", so der Schauspieler. Andere Filme, die sich mit dem Krieg im Irak beschäftigten - wie "Im Tal von Elah", "Redacted", "Operation: Kingdom" und "Von Löwen und Lämmern" - stießen beim amerikanischen Publikum auf wenig Interesse.

Cusack hofft, dass das bei "Grace is Gone" anders wird. "Ich glaube, das sich das ganz schnell ändern kann. Vielleicht schafft es dieser Film. Oder ein anderer. Dieser Film hat aber eine gute Chance, weil er (den Krieg) auf eine menschliche Ebene bringt". (dpa)

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Musiklegende Cher hat gerade ihren 71. Geburtstag gefeiert. Trotzdem stand die Sängerin in einem mega knappen Kostüm bei den Billboard Music Awards 2017 auf der Bühne …
Cher: Kann man mit 71 noch so ein knappes Outfit tragen?
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Bald ist es soweit - dann wird Sängerin Beyoncé Zwillingsmama. Am Wochenende feierte die 35-Jährige eine riesige Baby-Fete und zeigte ihre gewaltige Kugel. 
Beyoncé zeigt ihren gewaltigen Babybauch 
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Auch Musiker können wichtige Mahner gegen Antisemitismus und Rassismus sein. Jetzt wird Peter Maffay für sein Engagement ausgezeichnet.
Peter Maffay bekommt Buber-Rosenzweig-Medaille
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel
Die frisch verheiratete Pippa Middleton verbringt nach britischen Medienberichten ihre Flitterwochen mit Ehemann James Matthews auf einer luxuriösen Südseeinsel.
Frisch verheiratet: Pippa und Ehemann flittern auf Südseeinsel

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

wir bitten um Verständnis, dass es im Unterschied zu vielen anderen Artikeln auf unserem Portal unter diesem Artikel keine Kommentarfunktion gibt. Bei einzelnen Themen behält sich die Redaktion vor, die Kommentarmöglichkeiten einzuschränken, um Missbrauch zu vermeiden.

Die Redaktion