+
Die Beatles,(l-r) Paul McCartney, George Harrison, John Lennon und Ringo Starr

John Lennons Toilette bei Auktion versilbert

London - John Lennons Kloschüssel ist für 9.500 britische Pfund (11.500 Euro) versteigert worden.

Das Porzellanutensil war in in der Wohnung des Beatles in Tittenhurst Park in Berkshire westlich von London installiert, wo Lennon von 1969 bis 1972 lebte. Ein Käufer aus dem Ausland habe die Schüssel am Samstag bei der 33. jährlichen Beatles Convention in Liverpool erstanden, sagte der Auktionator Stephen Bailey. Sie erzielte fast das Zehnfache des anvisierten Preises, der immerhin auch schon bei 1.000 Pfund lag.

AP

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
Helene Fischer singt beim Pokalfinale und bekommt Pfiffe statt Applaus. Der DFB will den Eklat analysieren. Die Sängerin selbst gibt sich locker - den Auftritt hat sie …
Helene Fischer hat ihren Auftritt abgehakt
Barbra Streisand trauert um Hündin Samantha
Barbra Streisand zählt zu den erfolgreichsten Künstlern aller Zeiten, und das auf fast allen Bühnen: Musik, Film, Fernsehen, Broadway. Vor gut vier Wochen wurde die Diva …
Barbra Streisand trauert um Hündin Samantha
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Die menschliche Nase ermüdet bei der Parfüm-Probe schnell. Damit Verbraucher weiterhin den richtigen Riecher haben, sollten nicht zu viele ähnliche Düfte hintereinander …
Wie viele Parfüms kann man hintereinander testen?
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt
Mit ihrer ersten großen Rolle in einer deutschen Produktion landet Schauspielerin Diane Kruger beim Filmfestival in Cannes gleich mal den Hauptgewinn. Die Freude ist …
Cannes: Diane Kruger zur besten Schauspielerin gekürt

Kommentare