+
John Malkovich

Malkovich erhält Ehrenpreis des Filmfests München

München - Der Schauspieler John Malkovich wird am heutigen Montag mit dem CineMerit Award des Filmfests München ausgezeichnet. Grund: "Seine unberechenbare Präsenz".

Der Hollywood-Star erhält den Ehrenpreis für seine Verdienste um die Filmkunst. Malkovich wird ihn im Rahmen einer Gala im Münchner Gasteig entgegennehmen.

Festival-Leiter Andreas Ströhl sagte, Malkovich sei “eine Klasse für sich“. Seine unberechenbare Präsenz mache jeden Film sehenswert. Die Laudatio hält die Schauspielerin Veronica Ferres, die bereits mit Malkovich vor der Kamera stand.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare