+
John Mayer

Offline: John Mayer schließt Twitter-Account

New York - Popsänger John Mayer verliert Freunde - zumindest im Internet. Mayer habe seinen Twitter-Account mit mehr als 3,7 Millionen Followern geschlossen.

Seine Tour zum Album “Battle Studies“ sei beendet, und er wolle nun wieder ins Studio gehen, erklärte die Sprecherin. Mayer nutzte seinen Account vor Beginn der Tour im Februar, um Fans an der Universität von South Carolina zu einem kostenlosen Konzert einzuladen.

Mayer werde weiterhin mit den Fans über seinen Blog kommunizieren, hieß es in einer gemailten Erklärung des Musikers. Zu seinen Hits zählen “Your Body Is A Wonderland“ und “Waiting On The World To Change“.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre
Vicky Leandros blickt auf eine mehr als fünfzigjährige Karriere mit über 55 Millionen verkauften Tonträgern zurück. Und auch in nächster Zeit stehen viele Termine im …
Deutsche Ikone von Korfu: Vicky Leandros wird 65 Jahre
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Der Hamburger TV-Koch hat sich beim Training einen Muskelfaserriss mit Einblutung im Oberschenkel zugezogen. Er ist sich aber sicher, bald wieder fit zu sein.
Henssler verletzt - ProSieben verschiebt Showstart
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Was für ein heißer Anblick. Auf Ibiza lässt es sich YouTuberin Bibi mit ihrem Freund Julian gerade gutgehen. Und zeigt sich dabei in einem äußerst raffinierten …
Tiefer Ausschnitt: YouTube-Bibi im sexy Badeanzug
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“
Die Band Fury In The Slaughterhouse feiern dieses Jahr ihr 30. Bandjubiläum. Jetzt sind sie bei uns im Interview.
Fury In The Slaughterhouse im Interview: „Bewaffnet mit der Lässigkeit des Alters und jeder Menge guter Laune“

Kommentare