+
John Travolta und seine Frau Kelly Preston sind zum dritten Mal Eltern geworden.

John Travolta erneut Vater geworden

Los Angeles - US-Schauspieler John Travolta und seine Frau Kelly Preston sind zum dritten Mal Eltern geworden. Erst im vergangenen Jahr starb der 16-jährige Sohn des Paares.

Nachwuchs für John Travolta (56) und Kelly Preston (48): Nach dem tragischen Tod ihres 16-jährigen Sohnes im vorigen Jahr hat die Schauspielerin am Dienstag einen kleinen Jungen zur Welt gebracht. Söhnchen Benjamin wurde in einem Krankenhaus in Florida geboren, berichtete der Internetdienst “People.com“. “John, Kelly und ihre Tochter Ella Bleu sind sehr glücklich über den jüngsten Spross der Familie“, hieß es in einer Mitteilung des Paares.

Mutter und Baby seien wohlauf. Das Paar hatte die Schwangerschaft bereits im Mai verkündet, im August gaben sie dann das Geschlecht des Kindes preis. Tochter Ella Bleu ist zehn Jahre alt. Sohn Jett starb überraschend im Januar 2009. Während eines Familienurlaubs auf den Bahamas war der 16-Jährige bewusstlos im Badezimmer gefunden worden und auf dem Weg ins Krankenhaus gestorben. Er soll seit langem an Krampfanfällen gelitten haben.

Bobo Latrine und Co.: Unter diesen Namen reisen die Stars

Bobo Latrine und Co.: Unter diesen Namen reisen die Stars

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Sarah Lombardi postet ein scheinbar harmloses Facebook-Foto von Söhnchen Alessio - und befeuert damit sogleich wilde Spekulationen, ob sie ihr Liebes-Chaos doch noch …
Alessio und die rätselhafte Hand: Was verbirgt Sarah Lombardi?
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Nun ist es offiziell:  Mit einem berührenden Instagram-Post bestätigte die Schauspielerin Rosie Huntington-Whiteley am Mittwoch die Geburt ihres Sohnes.
Das Baby ist da! Statham und Huntington-Whiteley sind Eltern 
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Seine Erfindung verzauberte tausende Kinder weltweit. Nun starb Michael Bond, der Erfinder von Paddington Bär.
Schöpfer von Paddington Bär ist tot
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“
Martin Semmelrogge braucht täglich seinen Sport. Gerade das Fitnessstudio ist ihm deshalb geradezu heilig.
Schauspieler Semmelrogge: „Die Muckibude ist mein Mekka.“

Kommentare