John Travolta kündigt Familienzuwachs an

Los Angeles - US-Schauspieler John Travolta (56) und seine Frau Kelly Preston (47) erwarten “Familienzuwachs“. Die Familie werde sich vergrößern.

Nach dem tragischen Tod ihres 16-jährigen Sohnes im vorigen Jahr erwarten Hollywoodstar John Travolta (56) und seine Frau, Schauspielerin Kelly Preston (47), neuen Familienzuwachs.

Lesen Sie auch

John Travoltas Hunde auf seltsame Weise getötet

Travolta erzählt über Tod seines Sohnes

“Es ist unmöglich, ein Geheimnis zu behalten ... besonders ein so wunderbares wie dieses“, teilten die Eheleute am Dienstag beide auf ihren Webseiten mit. “Wir wollen die ersten sein, diese großartige Nachricht mit jedem zu teilen, dass wir neuen Familienzuwachs erwarten“. Die Mitteilung wurde von “John, Kelly und Ella“, unterzeichnet. Ella ist die zehnjährige Tochter des Paares.

Stars und ihre früheren Berufe

Popstars und ihre früheren Berufe: Trucker, Tankwart, Totengräber

Der Sohn Jett starb überraschend im Januar 2009. Während eines Familienurlaubs auf den Bahamas war der 16-Jährige bewusstlos im Badezimmer gefunden worden und starb auf dem Weg ins Krankenhaus. Der einzige Sohn des Paares soll seit langem an Krampfanfällen gelitten haben.

US-Schauspieler John Travolta und seine Frau Kelly Preston erwarten “Familienzuwachs“. Die Familie werde sich vergrößern.

Mehr Einzelheiten über den erwarteten Familienzuwachs verriet das Paar nicht. “Kelly ist etwa im dritten Monat schwanger“, zitiert die US-Zeitschrift “Star“ in ihrer Mittwochsausgabe einen “Insider“, berichtete “starmagazine.com“ am Dienstag vorab. Die Zeitschrift “People“ gibt an, dass die Familie dem Blatt die Schwangerschaft bestätigt habe.

dpa

Rubriklistenbild: © ap

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
München - Die Buchautorin und Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot. Sie erlag am Donnerstag im Alter von 67 Jahren in München einem Krebsleiden.
Hippie-Ikone Jutta Winkelmann ist tot
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden
London - Aufregende Tage für Naomie Harris: In London hat sie von der Queen den Ritterorden verliehen bekommen, am Sonntag hat Schauspielerin in Los Angeles Chancen auf …
"Miss Moneypenny" erhält britischen Ritterorden
George Clooney will sich überraschen lassen
Paris - George Clooney und seine Frau Amal erwarten Zwillinge. Im Interview mit einem französischen Magazin räumt der Hollywood-Star jetzt mit Gerüchten über das …
George Clooney will sich überraschen lassen
Mailänder Modewoche mit Eleganz und Religion
Die Designer nutzen die Mailänder Modewoche, um gesellschaftlich ein Zeichen zu setzen. Während Max Mara ein Model mit Kopftuch auf den Laufsteg schickt, spielt Fausto …
Mailänder Modewoche mit Eleganz und Religion

Kommentare