+
John Travoltas Mercedes ist nach Monaten wieder aufgetaucht.

John Travoltas geklauter Mercedes wieder da

Los Angeles - Im September war Hollywood-Star John Travolta (57) Opfer von Autodieben geworden, jetzt ist sein teurer Sportwagen wieder aufgetaucht.

Die Polizei in Los Angeles ist einem mutmaßlichen Diebesring auf die Spur gekommen, berichtete die “Los Angeles Times“ am Mittwoch. Zwei Männer wurden festgenommen.

Travoltas wertvoller Mercedes Benz 280-SL, Baujahr 1970, war im September im kalifornischen Santa Monica entwendet worden. Der Diebstahl sei innerhalb von zehn Minuten passiert, teilte damals ein Polizei-Sprecher mit. Der Schauspieler hatte den Sportwagen in einer Wohngegend geparkt, um kurz bei einem Jaguar-Händler in der Nachbarschaft vorbeizuschauen. Wenig später bei seiner Rückkehr war der Mercedes weg.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
So offen hat bisher noch kein Angehöriger des Königshauses über das Thema gesprochen: Doch nun legte Prinz Harry in einem Interview ein überraschendes Geständnis ab.
Prinz Harry legt überraschendes Geständnis ab
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Es fehlte nur noch der rote Teppich: Berlin hat seinen beiden neuen Pandabären für den Zoo bei ihrer Ankunft aus China einen hochoffiziellen Empfang am Flughafen …
Kuschel-Diplomatie: Zwei Pandas in Berlin
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Sie wollte nur einen Auftritt absolvieren. Aber Tilda Swinton enfindet sich immer wieder neu.
Tilda Swinton wollte nur einen einzigen Film drehen
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden
Sein neuer Film läuft gerade in dne Kinos an. Pierre Richard glaubt an die Kraft des Lachens.
Pierre Richard: Bei Frauen kann Humor nie schaden

Kommentare