+
John Travoltas Mercedes ist nach Monaten wieder aufgetaucht.

John Travoltas geklauter Mercedes wieder da

Los Angeles - Im September war Hollywood-Star John Travolta (57) Opfer von Autodieben geworden, jetzt ist sein teurer Sportwagen wieder aufgetaucht.

Die Polizei in Los Angeles ist einem mutmaßlichen Diebesring auf die Spur gekommen, berichtete die “Los Angeles Times“ am Mittwoch. Zwei Männer wurden festgenommen.

Travoltas wertvoller Mercedes Benz 280-SL, Baujahr 1970, war im September im kalifornischen Santa Monica entwendet worden. Der Diebstahl sei innerhalb von zehn Minuten passiert, teilte damals ein Polizei-Sprecher mit. Der Schauspieler hatte den Sportwagen in einer Wohngegend geparkt, um kurz bei einem Jaguar-Händler in der Nachbarschaft vorbeizuschauen. Wenig später bei seiner Rückkehr war der Mercedes weg.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mailänder Modewoche mit Eleganz und Religion
Die Designer nutzen die Mailänder Modewoche, um gesellschaftlich ein Zeichen zu setzen. Während Max Mara ein Model mit Kopftuch auf den Laufsteg schickt, spielt Fausto …
Mailänder Modewoche mit Eleganz und Religion
Lena Meyer-Landrut erklärt privates Foto mit ihrem Freund
München - Ein privates Foto im Internet, das Lena Meyer-Landrut gemeinsam mit ihrem Freund zeigt, sorgte im Januar bei ihren Fans für Verwunderung. Jetzt stellt sie …
Lena Meyer-Landrut erklärt privates Foto mit ihrem Freund
George Clooney: "Kennen Baby-Geschlecht noch nicht"
George Clooney und seine Frau Amal erwarten Zwillinge. Im Interview mit einem französischen Magazin räumt der Hollywood-Star jetzt mit Gerüchten über das angebliche …
George Clooney: "Kennen Baby-Geschlecht noch nicht"
Königsschwager Urdangarin bleibt vorerst in Freiheit
Infantin Cristina kann aufatmen: Ihr Mann muss zunächst nicht in Haft - zumindest bis zum Berufungsverfahren. Auch darf der Ex-Handballstar weiter in der Schweiz wohnen. …
Königsschwager Urdangarin bleibt vorerst in Freiheit

Kommentare