+
Keanu Reeves bleibt "John Wick" treu. Foto: Angelika Warmuth

"John Wick" wird mit Keanu Reeves fortgesetzt

Los Angeles (dpa) - Keanu Reeves (50) kommt wieder als Actionheld John Wick auf die Leinwand. Erst im Januar war der "Matrix"-Star in der Rolle des Ex-Profikillers, der nach dem Tod seiner Frau mit einem Rachefeldzug in die Unterwelt zurückkehrt, in den deutschen Kinos zu sehen.

Nun steht bereits das Team für die Fortsetzung fest. Wie "Variety" berichtet, setzt das Studio Lionsgate auf dieselben Filmemacher. Neben Reeves sind auch wieder die Regisseure Chad Stahelski und David Leitch sowie Drehbuchautor Derek Kolstad dabei. Über die weitere Besetzung wurde aber noch nichts bekannt. In dem Original spielten auch Michael Nyqvist, Willem Dafoe und Bridget Moynahan mit.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
München - War sein Löffel-Verbiegen doch keine Illusion? Ein jetzt freigegebener Geheimbericht enthüllt, dass das CIA einst die paranormalen Fähigkeiten von Uri Geller …
Uri Geller: CIA bestätigte übersinnliche Fähigkeiten
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Eine wissenschaftliche Veröffentlichung zu künstlicher Intelligenz sorgte für Staunen: Eine der Autorinnen ist die Schauspielerin Kristen Stewart.
Kristen Stewart schreibt über künstliche Intelligenz
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Berlin - Auf der Fashion Week verriet Sarah Lombardi, was wirklich zwischen ihr und Affäre Michal T. läuft und wie sie die aktuelle Situation zwischen sich und …
Geständnis von Sarah Lombardi: Das läuft wirklich mit Michal T.
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“
München - Auch 20 Jahre nach seiner Gründung muss der Verein „Horizont“ obdachlosen Frauen und Kindern in München helfen - mehr denn je. Die tz traf Jutta Speidel zum …
Jutta Speidel über 20 Jahre „Horizont“: „Wenn nötig, stricke ich eine Mütze“

Kommentare