+
Johnny Depp liebt den Piraten in sich.

Johnny Depp liebt den "Jack Sparrow" in sich

Hamburg - Der Schauspieler Johnny Depp liebt den Piraten in sich. “Ich habe mich bisher in keiner Rolle so wohl gefühlt“, sagte der 45-Jährige in einem Interview.

Jack Sparrow aus den “Fluch der Karibik“-Filmen sei ein Teil von ihm, sagte er der Zeitschrift “TV Movie“. Depp spielt zum vierten Mal den Freibeuter in der Fortsetzung der Reihe, die im Sommer 2011 in die Kinos kommen soll. Er liebe diesen Charakter.

Täuschend echt: Die Wachsfiguren der Stars

Täuschend echt: Die Wachsfiguren der Stars

Den Vertrag habe Depp unterzeichnet, ohne eine Zeile des Skripts gelesen zu haben, sagte er der Zeitschrift zufolge. Er habe jedoch eigene Ideen einbringen können, was ihn überzeugt habe: “Mir ist ganz wichtig, dass der nächste Teil nicht so verwirrend ist“, sagte Depp. “Ich meine, dass wir dem Publikum jetzt einen Film schulden, der witzig ist und Sinn macht.“

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Schreckliche Details: Mode-Ikone Otto Kern soll auf tragische Weise gestorben sein
Der als Hemdenkönig bekannt gewordene Unternehmer und Designer Otto Kern ist im Alter von 67 Jahren in Monaco gestorben. Jetzt gibt es neue Details zu den Umständen.
Schreckliche Details: Mode-Ikone Otto Kern soll auf tragische Weise gestorben sein
Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt
Er war Mode-Legende und Jetset-König: Otto Kern. Jetzt ist der frühere Designer und Unternehmer mit 67 Jahren in seiner Wahlheimat Monaco gestorben. Kollegen würdigen …
Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt
Lebensgefahr: DSDS-Dauerkandidat Menderes vier Stunden notoperiert
Drama um DSDS-Dauerkandidat Menderes Bağcı: Der 33-jährige Entertainer musste vor einigen Tagen notoperiert werden. Es soll sogar Lebensgefahr bestanden haben.
Lebensgefahr: DSDS-Dauerkandidat Menderes vier Stunden notoperiert
Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte
Atomwaffen, Rechtsextremismus oder Kindersoldaten - Wolfgang Niedecken ist ein Künstler, der sich einmischt. Jetzt wird der BAP-Sänger geehrt.
Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte

Kommentare