+
Als Weinbauer hätte sich Johnny Depp sicherlich gut gemacht.

Kein Wein für Johnny Depp

Berlin - Johnny Depp hätte zu gerne seinen eigenen Wein in Frankreich angebaut. Doch sich ewig mit den Behörden rumzuschlagen, widerstrebt dem Schauspieler. Nun greift der Hollywoodstar zu Plan B.

Johnny Depp (48) ist mit seinem Traum vom eigenen Weingut in Frankreich gescheitert. “Ich habe mich mit der Idee auseinandergesetzt, in Südfrankreich Wein anzubauen, aber es ist sehr seltsam. Es ist ein schwieriger Prozess, man muss sich Schritt für Schritt mit der Regierung rumquälen und das fand ich viel zu nervtötend“, sagte der Hollywood-Schauspieler dem Fernsehsender Tele 5.

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Er nimmt es allerdings nicht so schwer. “In Bordeaux gibt es ja zum Glück genug guten Wein. Ich kann Trauben anbauen und sie essen. Ich muss sie nicht zerquetschen.“ Depp hat seit langem mit seiner Lebensgefährtin Vanessa Paradis (39) auch ein Haus in Südfrankreich.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods droht offenbar juristischer Ärger. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total
Skandalnudel Justin Bieber beherrscht seinen eigenen Songtext nicht - und trällert bei einem Club-Auftritt stattdessen von Burritos.
Justin Bieber vergisst „Despacito“-Text und blamiert sich total
Ösi-Model zerstört Ferrari-Oldtimer und will mit Privatjet flüchten
Ein zerstörter Ferrari, ein Model auf Drogen und ein Fluchtversuch mit dem Privatjet - auf Ibiza trugen sich dank der Österreicherin Elif Aksu filmreife Szenen zu. 
Ösi-Model zerstört Ferrari-Oldtimer und will mit Privatjet flüchten

Kommentare