+
Johnny Depp

Depp überrascht Kinogänger in Oklahoma

Lawton - Hollywood-Star Johnny Depp (50) hat mit einer Stippvisite in der Kleinstadt Lawton (US-Bundesstaat Oklahoma) Kinogänger überrascht.

Wie die Zeitung „The Lawton Constitution“ am Samstag berichtete, schaute sich Depp dort zusammen mit Vertretern der Comanche-Indianer seinen neuen Film „The Lone Ranger“ an. Einen Tag vor der offiziellen Hollywoodpremiere seien auch Regisseur Gore Verbinski und Produzent Jerry Bruckheimer bei der Sondervorstellung dabei gewesen, hieß es.

Johnny Depp ist 50 - Seine besten Rollen

Johnny Depp ist 50 - Seine besten Rollen

Depp, der in dem Western den Indianer Tonto spielt, erschien in Begleitung der Comanche-Indianerin LaDonna Harris. Bei den Dreharbeiten im vergangenen Jahr wurde der Schauspieler als Ehrenmitglied in den Stamm aufgenommen. Er sei „stolz“ darauf, den Film zuerst den Stammesangehörigen zu zeigen, wurde Depp am roten Teppich von der Zeitung zitiert. In dem Film, der im August in die deutschen Kinos kommt, ist Depp mit schwarzen langen Strichen im weiß angemalten Gesicht und mit einer ausgestopfte Krähe und Federn auf dem Kopf zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Frauen können nicht einparken, frieren schneller und brauchen ewig im Bad. Das sind drei weit verbreitete Vorurteile über Frauen. Letzterem ging eine Umfrage nach. Sie …
Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen
Mit "Verstehen Sie Spaß?" moderiert Guido Cantz seit 2010 erfolgreich durch den Abend. In seiner neuen Show mixt er nun Fernweh mit Allgemeinbildung.
Guido Cantz prahlt nach Quizsendungen mit seinem Wissen

Kommentare