Johnny Depp übte Singen in der Garage

New York - Hollywood-Schauspieler Johnny Depp (44) muss für seine Rolle als mörderischer Barbier in der Musical-Verfilmung von "Sweeney Todd" zum ersten Mal vor der Kamera singen. Ebenso wie seine Kollegen Helena Bonham Carter (41), Alan Rickman (61) und Sacha Baron Cohen (36).

 Für die Probeaufnahmen zog sich Depp in die Garage eines Freundes zurück. "Ich glaube ich hatte von allen am meisten Angst davor - außer vielleicht Tim Burton. Aber er hat mir vertraut. Ich hatte noch nie in meinem Leben gesungen, deshalb musste ich mich erst mal zurechtfinden. Ich probte in der Garage eines Freundes. Ich wusste nicht, ob ich überhaupt einen Ton treffen würde, wenn ich ehrlich sein soll", sagte Depp der "New York Daily News".

Er musste sich keine Sorgen machen. Nicht nur sein Freund, Regisseur Tim Burton (49), war begeistert von Depps Stimme, sondern auch Musical-Komponist Stephen Sondheim (77). "Ich wusste, dass Johnny intelligent genug sein würde, zu erkennen ob er das Singen hinkriegen würde", sagte er der Zeitung. Der Aufwand hat sich gelohnt. Vergangene Woche wurde Johnny Depp für die Golden Globes als bester Schauspieler nominiert, Burton als bester Regisseur.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Die mexikanische Schauspielern Salma Hayek (51) hat sich in einem Text für die „New York Times“ ebenfalls als Opfer sexueller Übergriffe des Hollywood-Moguls Harvey …
Salma Hayek: „Harvey Weinstein war auch mein Monster“
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Die US-Rockband Bon Jovi, die Soul-Legende Nina Simone und die britische Rockband Dire Straits ziehen in die Rock and Roll Hall of Fame ein.
Bon Jovi und Nina Simone schaffen es in die Rock and Roll Hall of Fame
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Der Tod von Unternehmer und Designer Otto Kern erschüttert die Modewelt. Die Polizei in Monaco ermittelt in alle Richtungen. Nun gibt es neue Details zu dem tragischen …
Nach Tod von Mode-Ikone Otto Kern: Polizei gibt neue Details bekannt
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen
Das ist ja fast schon wie ein Ritterschlag. Prinz Harrys Verlobte ist Weihnachten bei der Queen.
Meghan Markle feiert Weihnachten mit der Queen

Kommentare