+
Gehen jetzt auch offiziell getrennter Wege: Johnny Depp und Vanessa Paradis.

Jetzt ist es offiziell

Johnny Depp und Vanessa Paradis: Trennung

Los Angeles - Lange wurde spekuliert, jetzt ist es offiziell: Nach 14 Ehejahren ist alles aus. Johnny Depp und Vanessa Paradis haben sich getrennt.

Wie "Entertainment Tonight" berichtet, habe Johnny Depps (49) Sprecher ihnen die Trennung bestätigt. "Johnny Depp und Vanessa Paradis haben sich einvernehmlich getrennt. Bitte respektieren Sie ihre Privatsphäre und, noch wichtiger, die ihrer Kinder."

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Die Krise des Paares habe laut "People"-Magazin begonnen, als sie gemeinsam von Frankreich nach Los Angeles gezogen waren. Seit einem Jahr wurden sie nicht mehr gemeinsam auf dem roten Teppich gesehen. Das Paar hat zwei gemeinsame Kinder, Lily-Rose (13) und den neun Jahre alten Jack.

mm

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Dschungelcamp eröffnet - Tina York wurde schlecht
Kamelhirn und Straußenzeh: Zum Auftakt der Dschungelshow gab es gleich eine Menge kulinarischer Leckereien.
Dschungelcamp eröffnet - Tina York wurde schlecht
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Dass Frauen an der Spitze einer Regierung stehen, ist längst keine Besonderheit mehr - dass eine Premierministerin schwanger ist, aber schon. Mit 37 wird Neuseelands …
Neuseelands Premierministerin Jacinda Ardern ist schwanger
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Tolles Schnäppchen oder billiger Schrott? Mode aus Asien wird im Internet zu unschlagbar günstigen Preisen angeboten. Leider ist die Qualität der Ware und der …
Vorsicht bei Online-Mode aus Asien
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt
25 Millionen Dollar Gage: Ein Hollywood-Star darf sich bald mit dem Titel „bestbezahlte Schauspielerin der Welt“ schmücken.
Dieser Star ist bald die bestbezahlte Schauspielerin der Welt

Kommentare