+
Johnny Depp trennt sich von einigen seiner Schätze.

Wegen Heard-Scheidung?

Johnny Depp verkauft Teile seiner Kunstsammlung

London - Der US-Schauspieler Johnny Depp (53) will Teile seiner Kunstsammlung zu Geld machen. Das gab das Auktionshaus Christie's in London bekannt.

Demnach lässt der Hollywood-Star neun Gemälde und Zeichnungen des Künstlers Jean-Michel Basquiat am 29. und 30. Juni in der britischen Hauptstadt versteigern.

Basquiat galt in den 1980ern als einer der vielversprechendesten Künstler der USA und als erster Afroamerikaner, der den ganz großen Durchbruch geschafft hatte. Er starb 1988 im Alter von 27 Jahren.

Depp soll die Bilder, deren Wert auf 5 bis 7,5 Millionen Euro geschätzt wird, über einen Zeitraum von 25 Jahren gesammelt haben. Boulevardmedien spekulierten, er bereite sich auf eine kostspielige Trennung von seiner Ehefrau Amber Heard (30) vor. Vor wenigen Wochen war bekannt geworden, dass sich Depp und Heard scheiden lassen wollen. Auf der Webseite von Christie's war allerdings zu lesen, die Gespräche über den Verkauf liefen schon seit Beginn dieses Jahres.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

„Sie wird mich köpfen“ - Malle-Jens postet anzügliches Bild seiner Frau
Ob dieser Beitrag wirklich nötig gewesen ist? Ballermann-Star Jens Büchner postet auf Facebook ein Bild, auf dem seine Frau nur in Unterhöschen bekleidet zu sehen ist. 
„Sie wird mich köpfen“ - Malle-Jens postet anzügliches Bild seiner Frau
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Jürgen Drews hat sich für seine 72 Jahre erstaunlich gut gehalten. Da ist es keine Überraschung, dass auch seine Tochter viel Attraktivität mitbekommen hat. Jetzt will …
Wow, ist die hübsch! Jürgen Drews‘ Tochter versucht sich als Sängerin
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Sieg auf ganzer Linie. Til Schweiger muss eine Auseinandersetzung mit einer Frau bei Facebook nicht löschen. Die Richter erklären, warum der umstrittene Eintrag nicht …
Til Schweiger gewinnt Streit um Facebook-Eintrag
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel
Bis zum Ende der Woche hat die norwegische Kronprinzessin alle Termine angesagt. Sie leidet an dem Lagerungsschwindel. Die Erkrankung gilt zwar als durchaus harmlos, ist …
Kronprinzessin Mette-Marit leidet an Schwindel

Kommentare