Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten

Chaos auf der Stammstrecke: Deswegen verspäten sich die S-Bahnen mehr als 40 Minuten
+
Weniger als seine 20 Millionen Dollar Gage wollte Johnny Depp nicht akzeptieren.

Zu wenig Gage

Johnny Depp wird doch nicht zum Mafiaboss

Los Angeles - „Fluch-der-Karibik“-Star Johnny Depp (49) ist nach Medienberichten vom Donnerstag von seiner Rolle als Mafiaboss in dem Gangsterthriller „Black Mass“ abgesprungen.

Depp sollte unter der Regie von Oscar-Preisträger Barry Levinson („Rain Man“) den berüchtigten früheren Mafioso Whitey Bulger spielen.

Nach Informationen des Branchenblatts „Hollywood Reporter“ hatte der Hollywoodstar seine übliche Gage von 20 Millionen Dollar verlangt. Nach Budgetkürzungen für das Projekt wollten die Produzenten angeblich nicht so viel zahlen.

So reich sind Hollywoods Männer

So reich sind Hollywoods Männer

Bulger war im Raum Boston Kopf einer irischen Mafiabande, die mit Mord, Drogenhandel, Erpressung und Geldwäsche hohe Einnahmen erzielte. Er stand lange auf der FBI-Liste der meistgesuchten Verbrecher. Nach 16 Jahren auf der Flucht war der über 80-Jährige 2011 in Kalifornien gefasst worden.

Depp dreht derzeit das Sci-Fi-Drama „Transcendence“. Kameramann Wally Pfister („The Dark Knight Rises“, „Inception“) gibt damit sein Regiedebüt. Auf seinem Drehplan steht auch „Fluch der Karibik 5“. Ab August ist er in Gore Verbinskis Western „The Lone Ranger“ in den deutschen Kinos zu sehen.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Eine US-Popsängerin hat dem einstigen Mitglied der Backstreet Boys, Nick Carter, vorgeworfen, sie vor rund 15 Jahren vergewaltigt zu haben. Carter war damals 22, sie 18.
Backstreet Boy Nick Carter soll Popsängerin vergewaltigt haben
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Es hat nicht lange gehalten: Jennifer Lawrence und der Regisseur Darren Aronofsky gehen künftig getrennte Wege.
Jennifer Lawrence und Darren Aronofsky haben sich getrennt
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Trauer um einen großen Schauspieler: Dieter Bellmann ist im Alter von 77 Jahren verstorben. Fast 20 Jahre lang stand er für die ARD-Serie „In aller Freundschaft“ vor der …
Schauspieler Dieter Bellmann verstorben
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details
Kurz nach dem plötzlichen Tod des amerikanischen Rappers Lil Peep spekulierten viele über die Todesursache. Jetzt sind neue Details bekannt geworden. Lil Peep wurde nur …
Er wurde nur 21: Darum starb der Rapper Lil Peep - Neue Details

Kommentare