+
Jon Hamm - die Schule ist aus. Foto: Paul Buck

Jon Hamm sieht Ende von "Mad Men" wie letztes Schuljahr

New York (dpa) - Das Ende der Erfolgsserie "Mad Men" erinnert Hauptdarsteller Jon Hamm an seine Schulzeit. "Die letzte Staffel zu drehen war wie das letzte Jahr in der Schule", sagte der 44-Jährige dem Magazin "GQ".

"Alle sagen: Wir bleiben in Verbindung! Ich schicke dir SMS! Wir werden uns ständig sehen! Und man fragt sich: Wirklich?"

Von der Serie, die mit 15 Emmys schon jetzt ein Stück Fernsehgeschichte ist, beginnt Anfang April in den USA die siebte und letzte Staffel. Sein Kollege Bryan Cranston habe ihm gesagt, wie es ihm nach dem Ende von "Breaking Bad" ergangen sei, sagte Hamm und zitierte Cranston: "Es ist schwer. Es ist schwer loszulassen. Und die Erinnerung wird dich ein paar Mal ganz unterschiedlich einholen."

Auch interessant

Mehr zum Thema

Meistgelesene Artikel

Udo Lindenberg gratuliert Otto zum 70.
"Otto ist ein Mann für heute, morgen und übermorgen." Sagt sein Freund und Kollege Udo Lindenberg.
Udo Lindenberg gratuliert Otto zum 70.
Erfolg für Xavier Naidoo in Antisemitismus-Prozess
Bei einer öffentlichen Veranstaltung in Bayern bezeichnete eine Referentin den Sänger Xavier Naidoo als Antisemiten. Der Musiker geht dagegen juristisch vor - und …
Erfolg für Xavier Naidoo in Antisemitismus-Prozess
"Forbes": Mayweather ist Topverdiener unter den Promis
Die neue "Forbes"-Liste der am besten bezahlten Promis ist da. Floyd Mayweather hat sich auf Platz eins hochgeboxt. Die Drittplatzierte ist erst 20 Jahre alt.
"Forbes": Mayweather ist Topverdiener unter den Promis
Natalie Portman erinnert an Isaac Bashevis Singer
Sie selbst ist Vegetarierin, und kämpft für die Rechte der Tiere. Oscarpreisträgerin Natalie Portman.
Natalie Portman erinnert an Isaac Bashevis Singer

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.