+
Jonas Nay ist ein Serien-Fan. Foto: Georg Wendt

Serien-Fan

Jonas Nay schaut Serien bis tief in die Nacht

Der Serienmarkt ist riesig und qualitativ hochwertig geworden. Das weiß Schauspieler Jonas Nay zu schätzen und schlägt sich dafür schon mal die Nacht um die Ohren.

Berlin (dpa) – Für eine gute Serie bleibt Schauspieler Jonas Nay (26) auch schon mal länger auf. "Ich gucke wahnsinnig viele skandinavische Serien oder aus dem britischen und französischen Raum", sagte der gebürtige Lübecker, der die Hauptrolle in der deutsch-deutschen Spionageserie "Deutschland 83" gespielt hat, der Deutschen Presse-Agentur am Freitagabend in Berlin.

Insgesamt sei der Markt für Serien einfach globaler geworden. "Es gibt einfach so tolle internationale Serien, die aber auch so angelegt sind, dass die Zuschauer ein internationales Publikum sind", sagte Nay bei der ARD Blue Hour anlässlich der Berlinale.

Großer Fan ist Nay etwa von Comedyserien wie "New Girl". Den Überblick zu behalten ist aber nicht immer einfach: "Ich schaue mich quer durchs Material und muss dann immer so um drei Uhr nachts irgendwann mal aufhören." Nay wird in der Fortsetzung von "Deutschland 83", dann "Deutschland 86", zu sehen sein. Ausgestrahlt werden soll sie 2018 zunächst bei Amazon Prime.

Berlinale Presse-Mitteilungen

Berlinale bei Twitter

Berlinale bei Facebook

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Sie ist die bestbezahlte Schauspielerin - und so viel verdient sie
Das Forbes-Magazin hat wieder einmal seine Liste mit den bestbezahlten Schauspielerinnen der Welt veröffentlicht. Die Rangfolge gilt für den Zeitraum zwischen Juni 2016 …
Sie ist die bestbezahlte Schauspielerin - und so viel verdient sie
Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Frauen können nicht einparken, frieren schneller und brauchen ewig im Bad. Das sind drei weit verbreitete Vorurteile über Frauen. Letzterem ging eine Umfrage nach. Sie …
Frauen brauchen lange im Bad - denken Männer
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Krimis laufen in Deutschland fast immer gut. Aber für Robert Atzorn ist jetzt trotzdem Schluss.
Robert Atzorn gibt "Nord Nord Mord" auf
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.
Erst im März hatte sich Ex-Spice-Girl Mel B. von ihrem Mann Stephen Belafonte geschieden. Ihr Grund: Er soll sie über Jahre hinweg mit der Nanny betrogen haben. Doch was …
Verblüffendes Geständnis: Ex-Nanny hatte dauernd Sex mit Mel B.

Kommentare