Sein Image nervt ihn

Jonathan Rhys Meyers kein "Partylöwe"

Berlin/London - Dem irischen Schauspieler Jonathan Rhys Meyers (36) geht sein Image als Partylöwe auf die Nerven. Er fühlt sich ziemlich ungerecht behandelt.

 „Dieses ganze Rabauken-Zeug ist absoluter Blödsinn. Niemand weiß irgendetwas über mein Leben, um ehrlich zu sein. Die Leute erfinden einfach Geschichten über dich“, sagte Meyers dem britischen Magazin „Short List“ vom Donnerstag. „Ich hasse, wenn solche Geschichten über mich veröffentlicht werden, weil ich die meiste Zeit ein ganz ruhiges Leben führe.“

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Sind Sie ein Kino-Kenner? Die besten Filmzitate

Er verbringe Zeit mit seiner Familie und baue derzeit ein Haus für seinen Bruder und sein Patenkind in Spanien. „Ich mache Musik, schreibe und male. Ich sammele japanische und moderne Kunst. Dafür gebe ich mein Geld aus, das mache ich gerne“, erklärte der Schauspieler („Chroniken der Unterwelt - City of Bones“).

dpa

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
München - Dieser Frau verzeiht man fast alles – sogar, dass sie sich beim Bohlen-Unfug „Deutschland sucht den Superstar“ bei RTL als Jurorin verdingt. Das ist kein …
Très belle, Michelle! Schlagerstar in der Philharmonie
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Die Hochburgen mögen Köln, Mainz oder Düsseldorf sein, aber auch in Berlin weiß man, wie Karneval geht.
Berliner Karnevalszug lockt Tausende Zuschauer
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
Blauer Himmel und eine schwebende Karnevalskönigin - in Venedig ist wieder Karneval, Zeit der Masken und extravaganten Kostüme.
Engelsflug eröffnet offiziell Karneval in Venedig
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen
Der beste Mann läuft langsamer als im vergangenen Jahr, die schnellste Frau verbessert ihre Zeit. Eine Qual ist es allemal. Nach dem Treppenläufer-Marathon heißt es …
3. Weltmeisterschaft im Treppenlaufen

Kommentare