Tom Jones feiert goldene Hochzeit in aller Stille

- London - Der englische Popstar Tom Jones ("Sex Bomb") hat in aller Stille goldene Hochzeit gefeiert. Der 66-Jährige und seine gleichaltrige Frau Linda verbrachten den 50. Hochzeitstag zu Hause in ihrer Villa in Los Angeles, wie die Tageszeitung "Daily Mirror" berichtete.

Sir Tom - mit bürgerlichem Namen Thomas Woodward - hatte seine Frau 1957 geheiratet, als beide erst 16 waren und sie hochschwanger war. Einen Monat später kam der einzige Sohn des Paares zur Welt.

Jones hatte eine ganze Reihe von Affären, kehrte aber immer wieder zu seiner Frau zurück. In einem Interview sagte er kürzlich: "Ich wollte meine Frau nie verlassen." Linda Trenchard besucht dem "Mirror"-Bericht zufolge bereits seit Jahrzehnten keine Konzerte ihres Mannes mehr. Angeblich hörte sie damit auf, als es bei Tom-Jones-Auftritten zum Standard wurde, dass weibliche Fans Unterwäsche auf die Bühne warfen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
Katy Perry ist wieder da. Bald erscheint ihr neues Album. In Berlin gab es jetzt einen Vorgeschmack.
Neuer Look, neues Album: Katy Perry ist zurück
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Star Tiger Woods hat Ärger mit der Polizei. Mehrere Medien berichten von einer Festnahme - wegen Alkohol am Steuer. 
"Drogen oder Alkohol" am Steuer: Tiger Woods verhaftet
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Früher war er einer der erfolgreichsten Sportler der Welt. Zuletzt war es still geworden um Tiger Woods. Jetzt soll der Ex-Superstar in Konflikt mit dem Gesetz gekommen …
Golf-Superstar Tiger Woods festgenommen
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen
Die US-Sängerin kann sich mit ihren 32 Jahren noch an die Zeiten erinnern, als es noch keine Smartphones und Soziale Netzwerke gab. Und dass das Leben damals nicht …
Katy Perry will ihr Handy sonntags ausmachen

Kommentare