+
Wolfgang Joop mit Mutter Charlotte (93). Sie verkündete jetzt, dass ihr die Kreationen des Modelabels zu teuer sind.

Joop: Mutter kann sich seine Kreationen nicht leisten

Hamburg/Potsdam - Die Mutter (93) des Modeschöpfers Wolfgang Joop verkündete, dass ihr die Desingerstücke ihres Sohnes zu teuer sind. Sie kann sich die Kleidung nicht leisten.

Die Mutter des Modeschöpfers Wolfgang Joop hat kein Geld mehr für die Kreationen ihres Sohnes. “Früher trug sie ausschließlich Joop und dann Wunderkind. Jetzt sagt sie allerdings, sie könne sich die Kleider nicht mehr leisten. Sie habe noch viele andere kostspielige Projekte in Planung. Mit 93!“, sagte Joop in einem Interview mit dem Magazin “Stern“ (Donnerstag). Der Designer, der demnächst 65 Jahre alt wird, und seine Mutter leben in Potsdam. Joop, der nach eigenen Worten von Politikern gemieden wird, hat auch für Kanzlerin Angela Merkel (CDU) Modetipps parat. Er empfiehlt ihr, Dekolleté zu tragen. “Und wenn ihr jemand dumm kommt, könnte sie einen Fächer aus ihrer Clutch-Bag holen und dem auf die Finger hauen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt
Er war Mode-Legende und Jetset-König: Otto Kern. Jetzt ist der frühere Designer und Unternehmer mit 67 Jahren in seiner Wahlheimat Monaco gestorben. Kollegen würdigen …
Designer Otto Kern ist tot - Trauer in der Modewelt
Lebensgefahr: DSDS-Dauerkandidat Menderes vier Stunden notoperiert
Drama um DSDS-Dauerkandidat Menderes Bağcı: Der 33-jährige Entertainer musste vor einigen Tagen notoperiert werden. Es soll sogar Lebensgefahr bestanden haben.
Lebensgefahr: DSDS-Dauerkandidat Menderes vier Stunden notoperiert
Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte
Atomwaffen, Rechtsextremismus oder Kindersoldaten - Wolfgang Niedecken ist ein Künstler, der sich einmischt. Jetzt wird der BAP-Sänger geehrt.
Wolfgang Niedecken erhält Beethovenpreis für Menschenrechte
Geschenke stilvoll verpacken: Kordeln statt Kräuselband
Die einen lieben das Verpacken von Geschenken, die anderen meiden es. Die Kanten sitzen nicht, das Band verrutscht - und selbst wenn alles passt, irgendwie wirkt das …
Geschenke stilvoll verpacken: Kordeln statt Kräuselband

Kommentare