+
Wolfgang Joop ist wegen der Verurteilung von Nadja Auermann sauer.

Joop: Vorwürfe gegen Auermann "lächerlich"

Berlin - Modedesigner Wolfgang Joop ist empört über die Verurteilung von Model Nadja Auermann wegen Steuerhinterziehung. Den Umgang mit ihr empfindet er als Schande.

“Sie ist eine unserer Ikonen, die Deutschland hervorgebracht hat. Wie mit so jemandem umgegangen wird, ist eine Schande“, sagte der 67-Jährige der “B. Z.“ (Donnerstagausgabe). Sowohl er als auch Auermann hätten sich entschieden, nicht steuerfrei in Monaco zu leben, sondern sich in Deutschland ein Leben aufzubauen. Die Vorwürfe gegen das Model seien “lächerlich“.

Auermann war am Dienstag von einem Berliner Amtsgericht wegen Steuerhinterziehung zu einer Geldstrafe von 90.000 Euro verurteilt worden.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Der Arzt und Entertainer geht unter die Magazinmacher. Ab Januar 2018 erscheint "Stern Gesund Leben" mit ihm auch auf dem Cover sechs Mal im Jahr.
Eckart von Hirschhausen wird Chefreporter
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Der französische Modeschöpfer (1936-2008) hat über die Jahre unzählige Haute-Couture-Kreationen entworfen. Die schönsten davon werden jetzt in einer Dauerausstellung …
Yves-Saint-Laurent-Museum in Marrakesch eröffnet
Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben
Die französische Schauspielerin Danielle Darrieux ist tot.
Französische Schauspielerin Danielle Darrieux gestorben
Marie-Luise Marjan: Kinder geben Spenden ein Gesicht
Rund 600 000 Deutsche sind Pate eines Kindes in einem ärmeren Land. Mutter Beimer aus der "Lindenstraße", die Schauspielerin Marie-Luise Marjan, zählt bereits ihr …
Marie-Luise Marjan: Kinder geben Spenden ein Gesicht

Kommentare