+
Jubilar: Johannes Heesters wird am 5. Dezember 106 Jahre alt.

„Jopie“ Heesters: “Ich genieße meine Zigaretten!“

Starnberg - Er ist einer der ganz Großen. UFA-Star Johannes Heesters feiert am 05. Dezember 2009 Geburtstag. Er wird 106 Jahre alt. Zu seinem Ehrentag möchte er in Wien auf der Bühne stehen.

Schauspieler-Legende Johannes (“Jopie“) Heesters genießt auch mit fast 106 Jahren seine Zigaretten. “Zwei oder drei rauche ich am Tag“, sagte er der Zeitschrift “Frau im Spiegel“ laut Vorabmeldung vom Dienstag. An manchen Tagen rauche er aber auch gar nicht. Mit 103 Jahren habe er kurz mit dem Rauchen aufgehört, dann aber wieder angefangen. Er wisse nicht, weshalb er sich sein Laster mit 106 Jahren noch abgewöhnen solle. Heesters hat am 5. Dezember Geburtstag.

Weiterhin auf der Bühne:

Beruflich hat Heesters weiter Pläne: Zu seinem Geburtstag am 5. Dezember steht er in Wien auf der Bühne. Einen Tag vorher wird er von der Stadt Wien geehrt. Im Februar tritt er dann mit dem Salonorchester Weimar auf. “Jopie übt regelmäßig“, sagte Rethel dazu, die seit 23 Jahren an der Seite des Stars lebt, ist nach eigenen Worten glücklich über seine Fitness: “Ein Freund von uns ist 25, er hatte kürzlich eine Untersuchung. Wir haben seine Werte mit Jopies verglichen - und Jopies waren etwas besser“, sagte die 60-Jährige. Beruflich hat Heesters weiter Pläne: Zu seinem Geburtstag am 5. Dezember steht er in Wien auf der Bühne. Einen Tag vorher wird er von der Stadt Wien geehrt. Im Februar tritt er dann mit dem Salonorchester Weimar auf. “Jopie übt regelmäßig“, sagte Rethel dazu.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Die Machtverhältnisse in der Mode verschieben sich. Das Unten strebt nach oben. Zu den Anführern dieser Revolte zählen Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy.
Mode-Rebellen: Virgil Abloh und Gosha Rubchinskiy
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Goodbye Superhelden: Der Kinosommer ist fast vorbei, die Saison der Filmfestivals und Preisverleihungen beginnt. Damit starten auch die Spekulationen über die nächsten …
Highlights in Hollywoods Kinoherbst
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
Nach dem Ende bei der beliebten Krimi-Serie "Navi CIS" will der US-Schauspieler einen Neuanfang starten. Seine alte Rolle verfolgt ihn aber weiterhin.
Michael Weatherly wird oft für Agent gehalten
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab
In der Inszenierung von "Glut. Siegfried von Arabien" steht der Schauspieler als Polizeichef auf der Bühne. Privat versucht er sich als Pferdeflüsterer.
"Tosca" hält Oscar Ortega Sánchez auf Trab

Kommentare