+
Der britische Schauspieler Joseph Fiennes (rechts) trifft mit seiner Familie Papst Franziskus. 

Zusammentreffen im Vatikan

Nach Papst-Treffen: Joseph Fiennes könnte wieder Katholik werden

Rom - Der britische Schauspieler Joseph Fiennes denkt nach einem Treffen mit dem Papst über eine Rückkehr zum katholischen Glauben nach.

„Ich bin katholisch, und ich bin auch getauft, aber dann habe ich mich von der Kirche entfernt“, sagte der 45-Jährige am Mittwoch nach einem Besuch im Vatikan. „Aber nach dem Zusammentreffen mit Papst Franziskus könnte ich das jetzt überdenken“, so der Filmstar („Shakespeare in Love“). Fiennes ist derzeit in Rom, um den Film „Auferstanden“ des amerikanischen Regisseurs Kevin Reynolds zu präsentieren. Darin spielt er den Militärtribun Clavius, der den Auftrag erhält, die Wahrheit über Jesu Tod und die Auferstehung aufzudecken.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Gesichtscreme für Männer: Es müssen keine Luxusprodukte sein
Feuchtigkeit statt Fett: Das ist der entscheidende Punkt bei der Gesichtspflege für Männer. Die Stiftung Warentest hat zwölf solcher Cremes unter die Lupe genommen. Die …
Gesichtscreme für Männer: Es müssen keine Luxusprodukte sein
Queen Elizabeth besucht die "Chelsea Flower Show"
Ein blumiger Termin. Die britische Königin besuchte auch in diesem Jahr die altehrwürdige "Chelsea Flower Show".
Queen Elizabeth besucht die "Chelsea Flower Show"
Manuel Neuer: Heimliche Hochzeit in Österreich
Tannheim - FC-Bayern-Star Manuel Neuer hat sich getraut. Einen Tag nach der Meisterfeier gaben er und seine Freundin Nina sich am Sonntag in Österreich das Ja-Wort.
Manuel Neuer: Heimliche Hochzeit in Österreich
Elvis‘ Privatjet: Aus diesem bizarren Grund wollen ihn die Fans haben
Ein Privatjet, der einst von Elvis Presley genutzt wurde, wird versteigert. Das lässt manchen bereits von der Wiederauferstehung des „King“ träumen. 
Elvis‘ Privatjet: Aus diesem bizarren Grund wollen ihn die Fans haben

Kommentare