+
Josh Duhamel 2013 in Berlin. Foto: Jörg Carstensen

Josh Duhamel kehrt zur "Transformers"-Action zurück

Los Angeles (dpa) - Nach einer Auszeit bei der letzten "Transformers"-Folge "Transformers: Ära des Untergangs" will Josh Duhamel (43) im fünften Teil der Robotersaga wieder mitspielen. Via Twitter kündigte der Schauspieler seine Rückkehr als Colonel Lennox an.

Blockbuster-Regisseur Michael Bay (51) holt für "Transformers: The Last Knight" erneut Mark Wahlberg vor die Kamera. In den ersten drei Teilen der seit 2007 laufenden Serie hatte Shia LaBeouf die Hauptrolle inne. Die Dreharbeiten zu dem fünften Teil sollen in der kommenden Woche auf Kuba beginnen. Der Kinostart ist für Juni 2017 geplant.  

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Nach heftiger Kritik: Beyoncé-Wachsfigur angepasst
Nach Kritik wegen ihres angeblich zu hellen Hauttons hat der New Yorker Ableger des Londoner Wachsfigurenmuseums „Madame Tussauds“ seine Figur von Popstar Beyoncé …
Nach heftiger Kritik: Beyoncé-Wachsfigur angepasst
Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest
Die Nachricht vom Tod des US-Sängers Chester Bennington erschüttert die Musikwelt - am Tag danach steht die Todesursache offiziell fest: Es war Suizid. Die Band sagte …
Chester Bennington: Todesursache steht offiziell fest
Marius Müller-Westernhagen hat geheiratet
Er hat sich getraut. Marius Müller-Westernhagen zog aufs Standesamt.
Marius Müller-Westernhagen hat geheiratet
China: Popstar Justin Bieber soll „Erwachsenwerden“
Der kanadische Popsänger Justin Bieber darf nicht nach China reisen und dort Auftreten. Der 23-Jährige hat vor drei Jahren einen unverzeihlichen Fehler gemacht.
China: Popstar Justin Bieber soll „Erwachsenwerden“

Kommentare