+
Josh Hutcherson soll einen UN-Mitarbeiter spielen. Foto: Andy Rain

Josh Hutcherson mit Ben Kingsley in Polit-Thriller

Los Angeles (dpa) - Der "Tribute von Panem"-Star Josh Hutcherson (23) will an der Seite des Oscar-Preisträgers Ben Kingsley (71, "Ghandi") in einen Polit-Thriller spielen.

Wie das Kinoportal "Deadline.com" berichtet, will der dänische Regisseur Per Fly (55, "Monika Z", "Das Erbe") im Januar mit den Dreharbeiten zu "Backstabbing for Beginners" beginnen. Die Story beruht auf den Memoiren des früheren UN-Mitarbeiters Michael Soussan. Hutcherson übernimmt dessen Rolle als junger idealistischer UN-Mitarbeiter, der Ende der 1990er Jahre im Irak für das "Öl für Lebensmittel"-Programm der Vereinten Nationen tätig war. Dabei stößt er auf Korruption und Verschwörung in den höchsten Kreisen.

Kingsley spielt seinen Vorgesetzten. Die beiden Schauspieler sind auch als ausführende Produzenten an Bord. Hutcherson ist ab Mitte November in dem "Die Tribute von Panem - Mockingjay, Teil 2"-Finale im Kino zu sehen.

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Eine gesunde Haut ist wichtig - besonders im Gesicht, wo sie täglich gesehen wird. Make-up wird häufig verwendet, um der eigenen Erscheinung den letzten Schliff zu …
Make-up-Pinsel gelegentlich mit Shampoo waschen
Nassrasur bietet Männern mehr Kontrolle
Die perfekte Rasur erhalten Männer nur mit einem Nassrasierer. Davon ist Bartexperte Jürgen Burkhardt überzeugt. Er erklärt, warum er vor allem Männern mit starkem …
Nassrasur bietet Männern mehr Kontrolle
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Monaco - Viel Licht und viel Schatten: Davon war das Leben von Prinzessin Caroline geprägt. Während eine neue Generation des monegassischen Fürstenhauses ins Rampenlicht …
Caroline von Monaco zum 60.: Ein Leben zwischen Glamour und Tragik
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir
New York - Regelmäßig sorgt Donald Trump mit seinen Tweets für Aufsehen. Eines seiner „Opfer“ war auch „Twilight“-Star Kristen Stewart - dabei ging es um eine reine …
Kristen Stewart: Trump war "wirklich besessen" von mir

Kommentare