+
Spaniens König Juan Carlos

Spaniens König muss unters Messer

Juan Carlos: "Muss zurück in die Werkstatt"

Cadiz - Der spanische König Juan Carlos wird in der kommenden Woche erneut an der Hüfte operiert. Er müsse "zurück in die Werkstatt."

Das erklärte der 74-Jährige am Rande des Iberoamerikanischen Gipfels in Cadiz. Er sei ein wenig lahm, sagte der König dem kolumbianischen Präsidenten Juan Manuel Santos, während er sich auf zwei Krücken stützte. Er müsse sich einem Eingriff an der linken Hüfte unterziehen.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Tarantino bedauert sein Schweigen im Fall Weinstein
Oscar-Preisträger Quentin Tarantino (54) bedauert es, nicht schon früher auf die Missbrauchsvorwürfe gegen Harvey Weinstein reagiert zu haben. Mittlerweile ermittelt die …
Tarantino bedauert sein Schweigen im Fall Weinstein
Reiswasser fördert das Zellwachstum
Mit den Jahren verliert auch die Haut an Vitalität. Deswegen empfehlen Experten Reiswasser, das die Regeneration anregt. Sein Geheimnis liegt in einem Wirkstoff.
Reiswasser fördert das Zellwachstum
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Shia LaBeouf („Transformers“) war im Juli festgenommen worden, jetzt musste sich der US-Filmstar vor Gericht vor seine Taten verantworten. 
US-Filmstar Shia LaBeouf wegen Trunkenheit verurteilt
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden
Bert und Sophia Wollersheim waren ein skurriles Paar. Sieben Jahre waren der ehemalige Rotlicht-König (66) und die Blondine (30) verheiratet. Nun sind die Wollersheims …
Amtlich! Die Wollersheims sind geschieden

Kommentare