+
Jude Law verfolgt der Traum vom Action-Darsteller.

Das wäre Jude Laws Traumrolle

München - Schauspieler Jude Law wünscht sich eine Karriere als Actionstar. Und hat dafür schon eine konkrete Vorstellung für einen ganz bestimmten Film.

„Ich würde gerne mal eine Rolle wie Hulk spielen“, sagte der 39-Jährige („Sherlock Holmes“) dem Magazin „Playboy“ laut Vorabbericht. Aber niemand komme auf ihn, wenn Muskelmänner in Actionfilmen besetzt würden.

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Diese Promis könnten Doppelgänger sein

Seinen 40. Geburtstag am 29. Dezember sieht der Brite auch als Vorteil. Früher habe er immer gegen das Image des hippen Jungen anspielen müssen, sagte Law. Nun wolle er mit jeder Rolle neu herausgefordert werden und neue Dinge probieren. Dazu gehört auch seine uneitle Darstellung des betrogenen Ehemanns in „Anna Karenina“. Das Historiendrama mit Keira Knightley kommt am 6. Dezember in die Kinos.

dapd

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Im Sauerland ist Amerika noch so, wie viele Deutsche es sich wünschen. Dank Winnetou triumphiert jedes Mal das Edle und Gute. Deshalb hält man sich hier auch streng an …
"Winnetou I": Das bessere Amerika liegt im Sauerland
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Die Tochter eines Hollywood-Stars sammelt während eines Griechenland-Urlaubs Müll am Strand und belegt ihre abenteuerliche Unternehmung mit Foto-Posts. Die Follower …
Willow Smith sammelt Müll auf griechischer Insel ein
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Nur ein "schlechter" Witz: Der Hollywood-Star hatte mit einem Spruch über ein Attentat auf US-Präsident Trump für Wirbel gesorgt. Nun rudert Depp zurück und entschuldigt …
Witz über Trump-Anschlag: Johnny Depp entschuldigt sich
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz
Der neue französische Präsident Emmanuel Macron hat Hollywood-Schauspieler Arnold Schwarzenegger in Paris empfangen. Bei dem Treffen ging es um Umweltthemen.
Schwarzenegger und Macron sprechen über Umweltschutz

Kommentare