Neues Erdbeben in Mexiko

Neues Erdbeben in Mexiko
+
Jude Law ist genervt von Handys.

Jude Law vermisst die Zeiten ohne Handy

München/Berlin - Schauspieler Jude Law gehen Handys und Smartphones auf die Nerven. Er würde am liebsten komplett ohne Mobiltelefon leben.

Das verriet der 40-jährige Jude Law im Interview mit der Zeitschrift „Freundin“. Er vermisse die Zeit, in der es noch keine Handys gab. Da sei eine „wirklich wundervolle Zeit“ gewesen. „Keiner wusste, wo ich war, oder konnte mich erreichen.“ Besonders Smartphones mit Internetzugang rauben ihm demnach den Nerv. „Internet-Handys verkürzen nur unsere Aufmerksamkeitsspanne - und erlauben uns diese nervige Unverbindlichkeit“, sagte der britische Schauspieler („Sherlock Holmes“, „Unterwegs nach Cold Mountain“).

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Der Schweizer Musiker DJ BoBo ist auch 25 Jahre nach seinem ersten Hit „Somebody Dance With Me“ noch lange nicht bühnenmüde.
DJ BoBo hat noch nicht genug von der Bühne
Bewegende Hommage an Gianni Versace
1997 wurde Gianni Versace ermordet. Auf der Mailänder Modewoche widmet seine Schwester Donatella ihm 20 Jahre später eine bewegende Show.
Bewegende Hommage an Gianni Versace
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Der britische Schauspieler hat die italienische Staatsbürgerschaft erhalten. Firth ist mit der italienischen Dokumentarfilmerin Livia Guigiolli verheiratet.
Colin Firth ist jetzt auch Italiener
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin
Das „Superhirn“ Chantal aus „Fack ju Göthe“ alias Jella Haase fürchtet aus mehreren Gründen um Deutschlands Landeshauptstadt. 
Darum sorgt sich Jella Haase um ihre Heimatstadt Berlin

Kommentare