+
Jude Law gilt als einer der sexiesten Männer dieses Planeten.

Jude Law will endlich 40 sein

London - Der britische Schauspieler Jude Law (37) kann seinen 40. Geburtstag gar nicht erwarten, um endlich andere Rollen zu bekommen.

“Ich liebe meine Vierziger jetzt schon. Leute wie Robert Pattinson ("New Moon") müssen nun den Adonis spielen. Für mich war das immer eine Fessel, eine Beschränkung“, sagte der Frauenschwarm der “Süddeutschen Zeitung“. “Dass man von dieser Gesellschaft für sein Aussehen verehrt und gefeiert wird, anstatt für das, was man tut - das ist ihr großer Makel.“

"New Moon": Zweiter Teil der "Twilight"-Saga

"New Moon": Zweiter Teil der "Twilight"-Saga

Jude Law, der von Donnerstag an als Dr. Watson in Guy Ritchies Film “Sherlock Holmes“ in den deutschen Kinos zu sehen ist, ist froh, ein Mann und keine Frau zu sein. “Schauspielerin zu sein ist das Schlimmste, was es gibt.“ Für eine Frau sei es “hundertmal so hart, erfolgreich zu sein und nicht ausschließlich danach beurteilt zu werden, wie alt sie ist, und ob sie zugenommen oder abgenommen hat. Es ist so erschöpfend, und moralisch ein Verbrechen.“

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Verona Pooth nicht mehr bei Facebook
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Verona Pooth nicht mehr bei Facebook
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Verona Pooth verabschiedet sich von Facebook. Der Account habe wegen der vielen schlimmen Kommentare einfach zu viel Arbeit gemacht, sagt ihr Manager.
Facebook-Hass: Verona Pooth entscheidet sich zu drastischem Schritt
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Dutzende Frauen werfen dem Filmproduzenten Harvey Weinstein sexuelle Übergriffe vor, einige auch Vergewaltigung. Die Polizei in Los Angeles hat in einem Fall …
Nach Missbrauchsvorwürfen: Ermittlungen gegen Weinstein
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie
Immer wieder Anfälle, aber lange Zeit keine Diagnose: Melanie Griffith hat jetzt über ihre Erkrankung berichtet.
Melanie Griffith spricht über ihre Epilepsie

Kommentare