+
Die Schauspielerin Judy Garland - im blaukarierten Schürzenkleid im Film "Der Zauberer von Oz".

Judy Garlands „Oz“-Kleid teuer versteigert

Los Angeles - Das vielleicht berühmteste Kinderkleid der Filmgeschichte ist für knapp eine halbe Million Dollar (rund 380 000 Euro) versteigert worden.

Das Auktionshaus Julien's Auctions im kalifornischen Beverly Hills hatte das blaukarierte Kleidchen, das Judy Garland 1939 in dem Klassiker „Der Zauberer von Oz“ trug, angeboten. Über den neuen Besitzer des Schürzenkleides wurde nichts bekannt. Während der zweitägigen Versteigerung seien Angebote aus aller Welt eingegangen, hieß es am Samstag. Vor sieben Jahren kam in London schon einmal ein Kleidchen aus dem Film unter den Hammer. Damals brachte es gut 200 000 Euro.

In der Auktion fanden weitere Hollywood-Memorabilia einen Käufer. 50 000 Dollar brachte eine Rennjacke mit eingesticktem Namen von Steve McQueen ein. Ebenso viel zahlte ein Bieter für einen lila Rock, den Marilyn Monroe bei den Dreharbeiten zu „Fluss ohne Wiederkehr“ (1954) trug. Ein Kleid aus der Hit-Serie „Drei Engel für Charlie“ kam für immerhin 15 000 Dollar unter den Hammer. Eine Sonnenbrille, die Johnny Depp in dem Film „Dark Shadows“ trug, brachte mehr als 3000 Dollar ein.

Auch ein Kuchen der britischen Royals brachte viel Geld in die Auktionskasse. Ein Stück des Hochzeitskuchens von Prinz William und Kate in einem roten Karton mit goldenem Wappen wurde für mehr als 7000 Dollar versteigert.

dpa

Auch interessant

Meistgelesene Artikel

Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
"Und Germany's Next Topmodel ist..." - bereits zum zwölften Mal kürt Heidi Klum am Donnerstagabend die Gewinnerin ihrer Erfolgs-Castingshow. Doch das …
Das klassische Schönheitsideal 90-60-90 wankt
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
Gerade noch schaffte er es knapp in die nächste Runde, jetzt muss Heinrich Popow "Let's Dance" doch verlassen. Ein anderes Tanzpaar bekommt dafür eine zweite Chance.
Heinrich Popow steigt bei "Let's Dance" aus
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
München - Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung ihres Songs „How it is“ wird Bianca Heinicke noch immer mit Spott und Hohn überschüttet - diesmal tobte sich …
„Nix drin“: So böse parodiert Carolin Kebekus Bibis Flop-Song
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby
Ihr Leben als Rockstar ist nicht unbedingt kinderfreundlich. Trotzdem möchte Beth Ditto (35) nicht auf Nachwuchs verzichten.
Beth Ditto möchte unbedingt ein Baby

Kommentare